Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sinamics G110 mit Lowcost-Motor

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Gemeinde

    Bin auf der Suche nach einem Antrieb für meine Drehmaschine. Habe mich beraten lassen und kam zu dem Schluss ein Frequenzumrichter mit Drehstrommotor scheint am geeingnetsten zu sein weil ich eine gute Drehzahlsteuerung dabei habe. Hat eine FU eigentlich eine Regelung, versucht die Elektronik die Drehzahl zu halten?

    Problematisch ist es einen passenden Motor zu finden, die Industriemotoren sind mir vom Durchmesser alle zu groß, zumindest die ich gefunden habe.
    Im Baumarkt habe ich einen endeckt der von der Leistung und den Ausmaßen super passte. 550 Watt und halt ein Drehstrommotor (alle drei Wicklungen untereinander den gleichen Widerstand). Der Motor war übrigens an einer elektrischen Seilwinde verschraubt
    Aus mir unbekannten Gründen war er leider nicht geeigent um an der Siemens zu arbeiten. Der Motor wurde sehr heiß obwohl er nur leer zum Test lief. Anlaufen war erst ab 30 Hz möglich, bei mehr wie 70 Hz brach die Drehzahl zusammen und der Motor klang nicht gut.
    Ein anderer Motor aus einer alten Hauswasseranlage (zu groß) lief schon bei 5 Hz und machte testweise 100Hz mit bei lauwarmer Betriebstemperatur. Gibt es einen Hinweis ob ein Motor an einer Fu generell geeignet ist?

    lg, Mathes
    Zitieren Zitieren Sinamics G110 mit Lowcost-Motor  

  2. #2
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    131
    Danke
    10
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zum einen wäre der post im kapitel antriebstechnik besser aufgehoben.

    Ich kann dirs nicht sicher für den G120 sagen, aber man kann nicht jeden x-beliebigen Motor an einen FU hängen. Es gibt zumeist eine Ober wie auch Untergrenze für Leistung bzw Strom
    Dann wird noch meist ein Bremswiderstand benötigt, je nach Leistungsbereich und Motor.

    Also Handbuch des FUs+ Typenschild/Datenblatt des Motors zusammen müsste das klären.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 09:04
  2. S: SINAMICS G110 0,75kW
    Von Nico99 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 10:26
  3. Motor am SINAMICS wird heiss
    Von Olistone im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 20:12
  4. Sinamics G110 - Vorsicherung
    Von PeterEF im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 15:07
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •