Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Sensor für Abstandsmessungen zu Eis

  1. #1
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich suche so etwas wie einen Sensor für eine Abstandsmessung zu Eis/Schnee. Das Problem ist, dass ich den Abstand zu einer Eisoberfläche messen soll, auf der auch noch Schnee liegen kann. Dann ist es allerdings erlaubt, auch den Abstand zum Schnee zu messen. Der Abstand kann bis zu 20m betragen.

    Eine Idee die mir kam, dieses akustisch zu machen. Allerdings sollten die Wellenlänge grösser als die Hohlräume im Schnee sein, damit der Schall reflektiert wird. Das bedeutet wohl mit mind. 5mm Wellenlänge zu messen, was weniger als 68khz sind. Gibt es solche Sensoren?

    Dann gibt es Laserabstandssensoren. Hier habe ich allerdings Zweifel, dass es zuverlässig auf Schnee funktionieren kann.

    Hat jemand einen Tip?
    Zitieren Zitieren Sensor für Abstandsmessungen zu Eis  

  2. #2
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    136
    Danke
    23
    Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von drfunfrock Beitrag anzeigen
    ... Dann ist es allerdings erlaubt, auch den Abstand zum Schnee zu messen. Der Abstand kann bis zu 20m betragen.
    Eine Idee die mir kam, dieses akustisch zu machen. ... weniger als 68khz ... Gibt es solche Sensoren?
    Wir setzen für Schüttgüter gerne die Serie Vegason (Produktinformationen 3.6 MByte) ein, die arbeiten mit 18-35 kHz. Ich würde mal beim Hersteller anfragen, die sind da sehr kompetent.

    Gruß Michael aka Dumbledore

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dumbledore für den nützlichen Beitrag:

    drfunfrock (16.11.2010)

  4. #3
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dumbledore Beitrag anzeigen
    Wir setzen für Schüttgüter gerne die Serie Vegason (Produktinformationen 3.6 MByte) ein, die arbeiten mit 18-35 kHz. Ich würde mal beim Hersteller anfragen, die sind da sehr kompetent.

    Gruß Michael aka Dumbledore
    An Schüttgut hatte ich nun gar nicht gedacht. Danke

    Upss, habe gerade gelesen, dass bei starkem Wind, das nicht hinreichend genau funktioniert. Da soll es auch Methoden mit Radar geben. Hat jemand einen Tip?
    Geändert von drfunfrock (16.11.2010 um 16:39 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.241 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Von Vega gibt es auch Radarsensoren.
    Schau mal nach VegaPuls 67.

    Gruß
    Dieter

  6. #5
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Danke. Manchmal bin ich einfach blind. Was ist eigentlich der Foundation Fieldbus, den die nutzen?

  7. #6
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Oberchefe für den nützlichen Beitrag:

    knarf (19.11.2010)

  9. #7
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Wir haben schon oft div. Ultraschallsensoren für Messungen von Wasser inn div, Speicherbehältern verwendet.

    Ich sehe keinen Grund warum die auch nicht mit Eis/Schne funktionieren sollten.

    Die einzige schlecht Erfahrung die ich mit denen gemacht habe: montiere die nie in einem Rohr, sondern immer da wo du mind einen 30° Kegel auf die zu erfassende Oberfläche hast. Wenn du ein Rohr verwendest, kann es passieren, dass du bei absinken des zu erfassenden Pegels das Rohrende misst.

    Sonst sind die Super, mit einem Winkel irgendwohin montiert, die entsprechenden Wegprameter eingestellt und du hast ein super Ergebnis (sind natürlich auch nicht ganz billig, aber eigentlich zuverlässig,
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)
    Zitieren Zitieren Abstandsmessung  

  10. #8
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Ultraschall ist ungenauer bei Wind (Quelle Vega). Das war mir nicht so bewusst. Ich bin bei Radarfüllstandssensoren von Vega gelandet, weil diese Methode bei schlechten Wetter die beste Leistung verspricht. Der Preis ist zwar hoch, aber es lohnt, wenn man keine Zeit hat, auf gutes Wetter zu warten.
    Geändert von drfunfrock (18.11.2010 um 22:49 Uhr)

  11. #9
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.241 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen
    Ich sehe keinen Grund warum die auch nicht mit Eis/Schne funktionieren sollten.
    Eis ist sicher kein Thema. Bei Schnee wär ich vorsichtig.
    Poröse Oberflächen dämpfen Ultraschall schon heftig.

    Gruß
    Dieter

  12. #10
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja das Stimmt, aber mit 20cm Spielraum (so hab ich drfunfrock jedenfalls verstenden) sollte auch US kein Problem darstellen und die Preise sind vielleicht dann OK
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. B&R Sensor einlesen
    Von Hannes im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 09:02
  2. Sensor gesucht!!!!
    Von Van_Eck im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 08:12
  3. Sensor als Drehwächter
    Von Gerki im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 21:48
  4. Schneller Sensor?
    Von Atommolch im Forum Elektronik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 15:20
  5. SSI Sensor in S7 einbinden
    Von Serviceman im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 09:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •