Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: DVT (Cognex) Legend540 Farberkennung

  1. #1
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    Mexicali
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe hier eine Monochrom-Kamera DVT (jetzt Cognex) Legend540 und soll damit farbiges (gruen, braun, weiss) Bruchglas auf einem Foerderband erkennen und aussortieren. Mittlerweile bekomme ich es hin, DASS ich ein vorbeikommendes Glasstueck erkennen, mir fehlt noch die Farbe.

    Meine Frage nun: Wie kann man an Besten mit einer Monochrom-Kamera, die nur Graustufen darstellt gruen und braun unterscheiden? Theoretisch sind demnach auch die Graustufen verschieden, aber im Bild mit der Software Framework kann ich den Unterschied nicht messen, da er zu klein ist. Meine Idee ist es, einen Gruenfilter vor die Linse zu installieren, der dann das Gruen verstaerkt und das Braun eventuell abschwaecht, was sich dann in der Intensitaet der Graustufen widerspiegeln muesste. Wer sonst noch Tips hat, wie man am Besten Farben mit einer Monochrom-Kamera messen kann, immer her damit.

    Schon mal vielen Dank und viele Gruessens aus Mexiko
    Lars
    Zitieren Zitieren DVT (Cognex) Legend540 Farberkennung  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    vielleicht:
    Bild halbieren, in der einen Hälfte Grünfilter, andere Hälfte Braunfilter (ev. deren Komplementärfarben)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie vorgeschlagen, mind. 2 Filter installieren. Braun hat einen hohen Rot-Anteil, wenn ich nicht irre. Das Problem ist aber eher die Beleuchtung. Mit Licht von Hinten dürfte es am einfachsten sein. Mit einem dunklen Förderband ist das nicht machbar.

    Eine andere Methode ist, 2 Lichtquellen (Grün, Rot) zu installieren und dann 2 Bilder auszuwerten.

    Reflektionen solltest du aber mit Polfilter vor Kamera und Lichtquelle dämpfen.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu drfunfrock für den nützlichen Beitrag:

    lindnerlars (08.02.2011)

Ähnliche Themen

  1. IM151-8 PN an Cognex
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 09:12
  2. Cognex & C# via Ethernet
    Von Wolf im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:50
  3. Cognex Kamera
    Von Trötschi im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 16:54
  4. Cognex dataman200
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 11:01
  5. Farberkennung
    Von thomasgull im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 11:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •