Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Frequenzumrichter Yaskawa 676VG3 ohne Pulse Generator

  1. #1
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    Mexicali
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe hier einen Frequenzumrichter von Yaskawa Varispeed 676VG3, der zum Betrieb das Signal des Pulse Generators (Encoder) des Motors benoetigt.
    Frage: Gibt es eine Moeglichkeit, diesen Frequenzumrichter auch OHNE Rueckkopplung durch den Puls Generator zu betreiben? (So wie die meisten kleineren Frequenzumrichter)

    Vielen Dank schon mal und bis spaeter
    Lars
    Zitieren Zitieren Frequenzumrichter Yaskawa 676VG3 ohne Pulse Generator  

  2. #2
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    197
    Danke
    81
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Frage

    Hast Du irgendwas? Anleitung ...?

  3. #3
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Ich würde es mal mit dem Parameter "0n-02" 1.Digit = "1" probieren, damit sollte der Umrichter ohne Pulsgeber laufen. So stehts zumindest in der Anleitung.

    Gruß Soli

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Solaris für den nützlichen Beitrag:

    bimbo (07.02.2011),lindnerlars (08.02.2011)

  5. #4
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    Mexicali
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    He Solaris,

    wer lesen kann, ist schwer im Vorteil Ok, damit waere das Problem des nicht benoetigten Pulsgebers behoben DANKE

    Nun gibt der Frequenzumrichter den Fehler aus, dass die "Torque Control Card" (TRQ-A) nicht installiert ist, was auch stimmt. Brauch ich die nun unbedingt zum Betrieb ohne Pulsgeber oder gibt es da noch eine andere Moeglichkeit?


    Vielen vielen Dank abermals und viele
    Gruesse aus Mexiko
    Lars
    Geändert von lindnerlars (08.02.2011 um 23:15 Uhr)

  6. #5
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    Mexicali
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    He Leute,

    so eine Torque Control Card kostet mehr als 1000 dllr. und wir brauchen sie nur, damit der Frequenzumrichter laeuft und wir ihn testen koennen.

    Kennt keiner eine Moeglichkeit, den Frequenzumrichter OHNE Torque Control Card zu betreiben????? Ich habe bis jetzt auch noch keine Moeglichkeit gefunden...

    Vielen tausend Dank sagt
    Lars
    Zitieren Zitieren Frequenzumrichter Yaskawa 676VG3 ohne Pulse Generator und ohne Torque Control Card  

Ähnliche Themen

  1. Yaskawa Servoregler Konfiguration
    Von Martin L. im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 16:12
  2. Beckhoff EL2521 Pulse Train Klemme
    Von Daberer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 07:56
  3. Yaskawa FU mit Profbus
    Von manfred87 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 07:33
  4. DS Asynchronmotor als Generator
    Von raffi67 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 22:55
  5. S7-200 Pulse Timer
    Von Golf2 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 08:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •