Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Temperatur, Feuchte Sensor für Home Bereich

  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo suche was preiswertes als Temperatur und Feuchte Sensor mit Raumtemperaturregler

    Am Besten wäre ein Raumtemperaturregler mit Display, wo ich gleichzeitig noch 4-20mA
    abnehmen kann für meine SPS

    Habe schon hier http://www.spluss.eu geschaut, aber ist zu teuer.
    Zitieren Zitieren Temperatur, Feuchte Sensor für Home Bereich  

  2. #2
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Ich hab da mal was gebastelt mit dem SHT75 von Sensirion:
    http://www.sensirion.com/de/01_humid...nsor_sht75.htm

    (gibt's auch noch in einer billigeren ungenaueren Ausführung, SHT71).
    AVR dran und eine paar diskrete Bauelemente, 24V Versorgung und 24V Digitalausgang. Signalausgabe nach dem DCF77-Prinzip. Ist billiger als jeder Analogeingang an der SPS und so schnell ändert sich weder Temperatur noch Druck im Wohnzimmer. Könnte man natürlich noch erweitern um LCD und sonstiges. Für die SHT7x Ansteuerung gibt's bei www.mikrocontroller.net ein paar Beispiele.

  3. #3
    babylon05 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Info, was kosten denn die Teile und mit dem Anschließen das was du meinst habe ich nicht verstanden.

    Ausgang digital S-Bus sagt mir auch nichts.

    Ich habe AI Karten, einen Profibus und einen CP RS485/232

    Von der Bauform sind sie Ideal, könnte man direkt in ein Schaltprogramm integireren.

  4. #4
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    also nochmals gaaanz laaangsam:

    Sensor geht auf Ports von AVR. AVR deshalb, weil das Ding auf einem Pin Eingang und Ausgang gleichzeitig hat, das ist mit einer SPS nicht so einfach zu machen. Der AVR frägt das Ding ab. Das Ergebnis schickt er dann auf einem anderen Port raus. Der Pegel wird nach Anpassung von 5V auf 24V auf einen Digitaleingang der SPS gegeben. Der Digitaleingang kennt nur 0 oder 1, also muss das Signal entsprechend kodiert werden (Impulsfolge). Die paar Bytes für Temperatur und Luftfeuchte werden nacheinander Bit für Bit ausgegeben, im gleichen Raster, bei einer Wertigkeit von 0 ein kurzer Impuls, bei einer Wertigkeit von 1 ein langer Impuls. Wenn alles übertragen ist eine etwas längere Pause, damit kann die SPS wieder "synchronisieren".
    Dies wird so ähnlich bei einer Funkuhr eingesetzt, siehe auch hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/DCF77
    bzw. hier:
    http://www.meinberg.de/german/info/dcf77.htm

    Gekostet hat der 75er knapp 30€ plus 7 € Versand. Der 71er ist billiger.

    Gekauft habe ich ihn hier:
    http://www.driesen-kern.de
    (finde ihn aber auf die Schnelle dort nicht in der Version, nur in einer Version mit Gummitülle).

    Ist natürlich wie schon gesagt was zum Basteln (Löten usw.). Ohne Platine dürfte es aber für ca. 50€ zu machen sein, zur Not geht das auch auf Lochraster.

  5. #5
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    136
    Danke
    10
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. Temperatur Berechnen mit Temp.Sensor
    Von Speedo im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 20:18
  2. Audio im Home - Bereich
    Von Andy258 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 21:06
  3. Ex Bereich / Sensor + Schaltschrankkbau
    Von Robot-Sun im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 19:10
  4. S7 5.4 auf XP Home...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 23:32
  5. Temperatur Sensor Eigenbau 0->10Volt
    Von SPS Markus im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 15:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •