Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wago 750-841 Fritzbox und UMTS

  1. #1
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    116
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hat hier schon jemand einen Wago 750-841 mit einer Fritzbox und einem UMTS Stick angebunden?

    Ferienhaussteuerung - Die Visu soll ins Web und das Haus zu steuern.
    Problem sehe ich bei dem Stick Dyn-DSN was viele nicht zulassen oder keine IP zuweisen das des gespert ist ...

    Stick mit externer UMTS Antenne?

    Wer hat hier bereits Erfahrung?!
    Gruss Michael
    -------
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

    http://dailyfratze.de/mac
    Zitieren Zitieren Wago 750-841 Fritzbox und UMTS  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Schau dir doch mal die Fritz 7390 an.

    Zugriffsweg über UMTS möglich.


    Ob es mit den "kleineren Brüdern" geht weiß ich nicht.
    Karl

  3. #3
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    116
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    welche Fritzbox es kann ist mir schon klar.

    Wer hat seine SMS auf irgendeine Weise Fernverwaltbar gemacht?
    Welcher Anbieter Vodafone, T-Com ... lässt eine DynDSN zu so dass die Anlage von außen erreichbar ist? Problem ist doch das der UMTS Stick ständig online sein muss und das seine IP Adresse von außen erreichbar ist!
    Gruss Michael
    -------
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

    http://dailyfratze.de/mac

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi
    Zitat Zitat von Michael68 Beitrag anzeigen
    Wer hat seine SMS auf irgendeine Weise Fernverwaltbar gemacht?
    Welcher Anbieter Vodafone, T-Com ... lässt eine DynDSN zu so dass die Anlage von außen erreichbar ist? Problem ist doch das der UMTS Stick ständig online sein muss und das seine IP Adresse von außen erreichbar ist!
    Vorschlag: Den UMTS-Stick anwählen --> Z.b. durch das zusenden einer E-Mail.

    Das muß die Steuerung erkennen.
    Dann müßte sich die Steuerung auf eine beliebige Homepage im Internet einwählen.


    Nun erhält der Router eine IP-Adresse.
    Diese teilt er dem Dyn-DNS mit.


    Nach z.b. 15 Minuten Inaktivität loggt sich der UMTS-Stick wieder aus.


    Gruß Karl
    Karl

Ähnliche Themen

  1. ILC 150 ETH an Fritzbox 7270
    Von Mobi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 13:36
  2. Gigaset M105 Data an Fritzbox 7390 ?
    Von Onkel Dagobert im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 13:53
  3. Expertenfrage SPS-Fritzbox-E-Mail
    Von OKL im Forum Simatic
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 08:48
  4. Verbindungsprobleme ins Internet mit FritzBox
    Von em-phaser im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 14:59
  5. FritzBOX als TSA IE Ersatz
    Von rari im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 15:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •