Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Geräuschloses Relais; Pinbelegung CMOS-IC

  1. #1
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    327
    Danke
    66
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich benötige ein geräuschloses Mini-Relais. Ich weiß jetzt nicht wieviel Lautstärke die kleine Relais abgeben. Das was ich suche darf kein pips von sich geben. Bevor ich etwas bestelle dachte ich frag bei euch mal nach. Optokoppler geht nicht, benötige eins mit potentialfreien Kontakt (2 Wechsler).

    Und weiß jemand wo ich die Pinbelegungen von CMOS-IC herbekomm kann, Internetseite, PDF etc. ?

    Markus
    Zitieren Zitieren Geräuschloses Relais; Pinbelegung CMOS-IC  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    moin,
    schau mal bei Finder nach Artikelnummer 34.51.7.024
    24V= Ansteuerung 1Wechsler
    dazu benötigt man zusätzlich den Sockel 93.01.7.024

    mußt halt 2Relais nehmen um 2Wechsler zu bekommen..nicht schön..aber..

  3. #3
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    hab doch bei Finder Relais mit 2 Wechslern gefunden (siehe Anhang)

    CMOS Datenblätter einfach mal googeln
    oder unter
    http://www.elektronik-kompendium.de/...datenblatt.htm
    mal nach schauen, ob der richtige dabei ist

  4. #4
    Pockebrd ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    327
    Danke
    66
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    danke für die Antwort. Hast du Erfahrung mit dem Relais ?

    Es darf auch gern ein Leiterplattenrelais sein, wäre mir sogar fast lieber.


    Markus

  5. #5
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    ich selber setze schon seit Jahren oben genannte Relais ein.(ohne Probleme)
    geht aber keine groß Leistung drüber-da nur zum Signalaustausch benötigt

    ich denke , wenn du die ohne Sockel bestellst kann man die auch einlöten
    ->schau doch noch mal direkt bei Finder im Datenblatt nach

  6. #6
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    86633 Neuburg an der Donau
    Beiträge
    158
    Danke
    118
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    ich mache auch einiges mit relais habe aber noch nie ein lautloses gesehen(gehört)aber ich habe mal bei nem jugend forscht projekt ziehmlich teure verbaut weis jetzt bloss nicht mehr die genaue artikelnummer werde aber morgen mal nachschauen ich glaube die waren von murr (ich weis auch nicht ob es die noch gibt habe ich schon vor längerem gekauft)
    aber die sind wirklich fast lautlos wenn mann die in nen dünnen plastik
    AP-verteiler einbaut hört man die nicht mehr.
    ich habe an einem anderen projekt auch teuere finder relais eingebaut die hört man schon sind zwar recht leise aber trotzdem.
    mfg.sebastian
    P.s. warum müssen die dn überhaupt lautlos sein (kann man die nicht einfach printrelais nehmen die in ein gehäuse tun und dieses einfach abdämmen.
    wie viel A'mpere müssen die den schalten? die obigen (finder/murr)schalten je 6a.
    Zitieren Zitieren relais  

  7. #7
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    86633 Neuburg an der Donau
    Beiträge
    158
    Danke
    118
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    hallo,
    es waren relais von blumberger telefon- und relaisbau
    genaue artikelnr. KRA-M6/21
    Zitieren Zitieren relais  

  8. #8
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    NRW / OWL
    Beiträge
    139
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,
    IC Datenblätter gibt es z.B. bei Datasheet.com. Gibt auch noch einige andere. Einfach mal die IC Bezeichnung eingeben + Datenblatt oder Datasheet und reichlich gurgeln.

    Grüße Detlef
    Shit happens
    Zitieren Zitieren Pinbelegung  

  9. #9
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    solche Relais machen keinen pieps:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/5...archDetail=005

    MfG CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

Ähnliche Themen

  1. Pinbelegung MPI Kabel
    Von hainholzhecht im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 12:47
  2. CMOS Batterie TC1100
    Von mariob im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 19:27
  3. Pinbelegung TTY 9 pol und TTY 25 pol.
    Von Jochen im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 08:36
  4. Pegelwandlung TTL auf CMOS
    Von strassh im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 13:35
  5. Pinbelegung MPI
    Von Martin Glarner im Forum FAQ
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •