Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Heizkordel / Heizleitung

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nabend zusammen,

    hab folgendes Problem:

    Soll eine Heizkordel (Türrahmenheizung) reparieren. Wird an 230V angeschlossen.
    Ich vermute das das kleine Bauteil defekt. Ich weiss aber nicht
    um was für ein Bauteil es sich handelt. Habs auseinander genommen.
    Auf dem Bauteil Steht nur S6447 unten.
    und in der mitte 080.
    Das Bauteil ist Fingenagel gross, hat zwei Anschlüsse und wird in Reihe mit der Heizkordel geschaltet.

    Hat jemand ne Ahnung was das für ein Teil sein könnte??

    Danke schon mal im voraus^^
    ganz locker!
    Zitieren Zitieren Heizkordel / Heizleitung  

  2. #2
    Avatar von Matze83
    Matze83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    so sieht eine heizkordel aus...das kleine runde bauteil ist mein problem


    http://www.praeziwa.de/prod2.html
    ganz locker!

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.710 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Wenn man sich die Bilder dort ansieht, ist das Teil nur bei Kordeln mit Thermostat vorhanden. Also sollte das wohl ein Thermostat sein.
    Wie das ausgeführt wird (z.B. mit einem PTC o.Ä.) steht da leider nicht.

    Welchen Widerstand misst du denn an dem Bauteil?

  4. #4
    Avatar von Matze83
    Matze83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    messe quasi durchgang...kann sein das das bauteil defekt ist...
    Geändert von Matze83 (03.07.2011 um 23:11 Uhr) Grund: fehlmessung
    ganz locker!

  5. #5
    Avatar von Matze83
    Matze83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habs. Ist nen Temperatur-Schutz-Begrenzer.

    http://www.thermoschalter.info/index.php?page=595226〈=de
    ganz locker!

  6. #6
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    messe quasi durchgang...kann sein das das bauteil defekt ist...
    eher nicht

  7. #7
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Jepp. Also ohne genaue Produktbezeichung zu kennen, dürften die 080 die Temperatur sein.. 80°C.

    Wenns durchgang hat, ist es also ganz. Miss lieber mal den Heizwiederstand durch, denke das der einen Schlag hat.

    Kommt überhaupt Versorgungsspannung dafür an?

    Sorry der Frage, aber manchmal vergisst man das nachzuprüfen. Ging mir auch schon so.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  8. #8
    Avatar von Matze83
    Matze83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    suppe ist da...^^

    es lag an der heizkordel...wohl kabelbruch

    danke für die hilfe
    ganz locker!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •