Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 0-5V oder besser 4-20mA

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Haben folgendes Problem auf der Aebeit.

    Ein Verfahrwagen an dem 4 Heizungen hängen.

    2 oben ,2 unten

    Jede Heizung ist in zwei Zonen aufgeteilt mit jeweils 1 Pyrometer(Raytek)
    für die Istwerterfassung.

    Von dem Pyrometer geht eine Leitung in die Raytek Steuerbox dort wird der Messbereich und wie das Signal ausgegeben wird eingestellt.(steht Momentan auf 0-5V)
    Zuleitung liegt in einer Schleppkette.
    Leitung ist Geschirmt.

    Problem liegt darin das Ständig verkehrte Werte an die S7 ausgegeben werden. Wäre es besser die Messung auf 4- 20mA umzustellen.
    Was ist der Vorteil von der Stromübertragung.

    Danke schon mal im vorraus.

    Ladde
    Zitieren Zitieren 0-5V oder besser 4-20mA  

  2. #2
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    4-20mA ist unempfindlich gegen äußere Störungen. Gibt es in der Nähe etwas mit hohem induktiven Anteil, könnte eine Messung in V zu Problemen führen. Ebenso kann man bei 4-20mA den Drahtbruch einfach detektieren.

    Aber die Ursache für die falsche Messung ist schwer zu finden. Evt. mal die Spg. mitschreiben lassen.


    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Es kann an der Leitungslänge liegen, das Spannungssignal ist nicht geeignet für längere Übertragungsstreken. Ich würde das 4-20mA Signal bevorzugen.

  4. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    Es kann an der Leitungslänge liegen, das Spannungssignal ist nicht geeignet für längere Übertragungsstreken. Ich würde das 4-20mA Signal bevorzugen.

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2005
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    besonders wenn Du mehrere Frequenzumrichter in der Nähe hängen hast, ist das 4-20mA siganl besser geeignet.
    Wir verwenden es ausschliesslich in Industrieumgebungen.

    mfg

Ähnliche Themen

  1. 4-20mA Signal 0-20mA Analogeingangskarte
    Von pius im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:30
  2. 331 6ES7 7KF01 0AB0 0-20mA / 4-20mA
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 08:08
  3. Eingang 0-20mA auf 4-20mA ändern....
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 17:21
  4. Was ist besser WinCC oder WinCC Flexible?
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 14:33
  5. FM 357-2 mit OPxx oder besser Sinumerik?
    Von siggi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 15:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •