Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erfahrungen mit Netzanalysatoren

  1. #1
    Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich will hier mal im Forum fragen, welche Erfahrungen denn mit Netzanalysatoren gemacht wurden,
    vorallem mit der mitgelieferten Software und der Aufbereitung der Daten.
    Es soll ein Netzanalysator angeschaft werden der auch vorallem Messungen über mehrere Wochen ermöglicht und mobil ist.

    Modelle, die die Norm 50160 erfüllen gibt es viele.
    Im Auge habe ich den A.Eberle PQ-Box 100 oder den MavoWatt 30 von Grossen Metrawatt. Kann hier auch jemand was zu diesen Geräten sagen?
    Für Ratschläge und Erfahrungen in dem Bereich bin ich dankbar.
    Grüße
    Zitieren Zitieren Erfahrungen mit Netzanalysatoren  

  2. #2
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    504
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Hallo JoDa,

    einen ähnlichen Threat gab es schon mal http://www.sps-forum.de/showthread.p...ight=qualistar .

    Wir haben nach wie vor ein Netzanalysator von Chauvin Arnoux, den CA 8335+.

    Ob damit eine Netzanalyse nach 50160 machbar ist, weiß ich nicht. Für unsere Zwecke ist es super und mit der Software "Data View" kann man viel machen..

    Gruß
    MeisterLampe81
    So viel Technik und nur Probleme!!

  3. #3
    JoDa ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Danke für die Antwort, hatte den thread bereits durchgelesen und eventuell die Hoffnung,
    dass es noch andere Erfahreungen gibt.
    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    504
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Was hast du denn mit dem Netzanalysator vor? Willst du eine Netzanalyse nach 50160 anbieten bzw. dich damit selbstständig machen oder nur Inhouse Analyse? Also ich benutze das gute Gerät nur bei uns im Werk zur Leistungs- und Oberwellenanalyse. Haben es auch schon mal für vermutete Flicker verwendet und um große Anlaufströme zu messen. Kann das Gerät von Chauvin Arnoux nur empfehlen. Preis/Leistung/Bedienung ist super..


    Gruß
    MeisterLampe81
    So viel Technik und nur Probleme!!

  5. #5
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir haben eine PQ-Box 100 und sind ganz zufrieden damit ...
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit OpenSplice?
    Von mimuel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 11:04
  2. Erfahrungen mit BK1250??
    Von Cerberus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 00:37
  3. Erfahrungen mit IDS
    Von merlin_de im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 08:21
  4. Erfahrungen mit X5/X7 CPU?
    Von armadillo im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 17:55
  5. Erfahrungen mit Simit
    Von Pikador im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 13:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •