Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Ventilstecker für 230V und 24V

  1. #1
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    247
    Danke
    21
    Erhielt 81 Danke für 50 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem Ventilstecker der Bauform A, welcher eine integrierte LED (Schutzbeschaltung nicht notwendig) hat und für 230VAC und 24VDC geeignet ist, der Stecker muss selbstanschließbar und mechanisch halbwegs robust sein. Bisher setzen wir Stecker von Murr ein, diese sind aber entweder für 230 oder 24V geeignet, es gibt aber Anlagen, welche in näherer Zukunft eine neue Steuerung erhalten, die Ventilstationen werden aber schon vorab erneuert, sprich es wäre toll den Stecker nacher nicht mehr wechseln zu müssen.

    Vielleicht kennt ja jemand so etwas, ich wurde bisher nicht fündig.
    Zitieren Zitieren Ventilstecker für 230V und 24V  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.485
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Schau mal bei Hirschmann.
    Du kannst dort transparente Ventilstecker nehmen und nachträglich einen LED-Anzeige einbauen.

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Wir kaufen dei bei Bürkert!!

    Transparenter Stecker mit Led und den kannst du selbst anklemmen, wir bestellen die schon mit angeklemmten 3m Kabel!
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    627
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Auch mit LED 230VAC und gleichzeitig 24VDC ?
    Bin da auch generell neugierig.

  5. #5
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Ja, ich glaub der kann von 24V bis 230V AC/DC.

    Kann ich dir morgen sagen, dann schau ich in der Firma!

    Ansonsten müsstet du welche mit 24V und welche mit 230V bestellen??
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  6. #6
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    627
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Das will der TE ja vermeiden und ich fände es sehr praktisch nur einen Typ Lagern zu "müssen". Schon mal danke fürs nachsehen.

  7. #7
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Verstehe ich es richtig: Die Ventile sind jetzt für 230VAC ausgerüstet und sollen später gegen Ventile 24VDC getauscht werden, ohne die Anschlussdose wechseln zu müssen?

    Wenn dem so ist schlage ich vor, nackige Anschlussdosen zu nehmen und sie beim Umbau auf 24V mit einer Leuchtdichtung auszustatten. Diese Leuchtdichtungen gibt es von Murr für Bauform A
    http://onlineshop.murrelektronik.com...pageturning=10,
    und von Staiger auch für andere Bauformen und Spannungen.

    Grüße,
    Martin

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu nilpferd für den nützlichen Beitrag:

    acid (10.05.2013),bimbo (10.05.2013)

  9. #8
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Die Stecker von Bürkert können leider nur 200-240V AC/DC!!!
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  10. #9
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    627
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Schade. Aber hätte ja passen können

  11. #10
    Avatar von acid
    acid ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    247
    Danke
    21
    Erhielt 81 Danke für 50 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Antworten, die Idee mit den Schutzbeschaltungen zum zwischenstecken ist gut, daran hatte ich nicht gedacht. Aber vielleicht findet sich ja doch noch was passendes.

    Witzigerweise gibt es von Murr Stecker in Bauform A für Druckschalter welche für 24 und 230V geeignet sind, für Ventile aber nicht Muss ich bei Gelegenheit mal unseren Vertreter darauf ansprechen...

Ähnliche Themen

  1. Relais-Verkabelung 24V/230V für Hausautomation
    Von Beck im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 19:51
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 20:25
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 16:29
  4. Vorschrift für 24V und 230V/400V
    Von MatMer im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 15:48
  5. S7 24V Ausgänge auf 230V verbraucher
    Von MacDeath im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 10:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •