Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Programmerbares / SPS-gesteuertes Netzteil

  1. #1
    Registriert seit
    03.04.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin,


    ich benötige für einen Elektrolyse-Teststand mehrere SPS-gesteuerte Netzteile bei denen sich der Strom (möglichst genau) von 0A bis mind. 2A einstellen lässt (bei einer Ausgangsspannung von 0-40V). Optimal wäre eine Hutschienenmontage.

    Gibt es irgendwelche günstigere Alternativen zu den programmierbaren Hutschienen-Netzteilen von CAMTEC?

    Freue mich über jeden Tip.
    Zitieren Zitieren Programmerbares / SPS-gesteuertes Netzteil  

  2. #2
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    ist vielleicht nicht ganz das was du suchts, aber ich hatte für so etwas schon Netzteile von tdk-lambda im Einsatz die ZUP Serie, da kann man die Sollwerte als Analogeingang vorgeben. leider nicht Hutschienenmontage, aber 19" Ausführung gibt es

  3. #3
    enk ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tip. Allerdings suche ich nach einer günstigeren Alternative (möglichst <200€). Die TDK-Lambda-Netzteile benutzen wir auch, nur wären diese in der Hinsicht aufs Projektbudget ein Overkill.

    Benutzen alle nur programmierbare Labornetzteile in Verbindung mit einer SPS-Regelung?

  4. #4
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Suche mal nach:

    Siemens Sitop Power Flexi
    6EP1 353-2BA00 (Alte Bestellnummer, habe die aktuelle nicht )

    Da kannst du über einen Analogausgang den Strom einstellen.

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  5. #5
    enk ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Unimog-HeizeR:
    Danke, das sieht schon besser aus! Werd' mal schauen, ob die Dinger genau genug eingestellt werden können.
    Geändert von enk (04.04.2014 um 09:10 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    maxon hatte da auch mal Motortreiber die nicht pulsen sondern eine Gleichspannung rausgeben...

    http://www.maxonmotor.de/maxon/view/...-4-Q-DC/250521



    Gruß.

Ähnliche Themen

  1. Netzteil
    Von tobili im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 10:20
  2. Netzteil
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 19:31
  3. SPS -gesteuertes Kapazitätsmessgerät!
    Von simpatic im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 23:23
  4. AS-I Netzteil
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 14:48
  5. Spannungsversorgung SPS / Frage zum Netzteil
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 10:20

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •