Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: [Mikrocontroller] Empfehlung für Mikrocontrollersteuerung

  1. #1
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hätte mal eine Frage an die jenigen die sich mit Mikrocontroller und dem Kram darum beschäftigen.

    Ich denke darüber nach eine Heizungsregelung auf basis einer Mikrocontroller-Steuerung aufzubauen.
    Diese Steuerung soll nur eine Heizung regeln, der Leistungsteil soll mit auf der Plantine intregiert sein,
    ca. 90 Watt. Der Sollwert und die Parametrierung soll über zwei Tasten erfolgen, Soll.- Istwert und Parameter
    sollen über eine 7-Segmentanzeige Dargestellt werden. Der Temperaturfühler sollte Fe-CuNi sein. Die Plantine
    sollte ein Netzteil 110-230V an 50-60Hz enthalten.

    Jetzt die Fragen:

    • Ist so etwas Sinnvoll über eine Mikrocontroller Steuerung zu machen?
    • Was für Hardware nutzt man da (Controller)?
    • Wo kann man so etwas Layouten lassen?
    • Wer Fertigt Kleinserien?
    • Gibt es einen Hersteller den man so etwas komplett in die Hand drücken Kann?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Zitieren Zitieren [Mikrocontroller] Empfehlung für Mikrocontrollersteuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Was ist denn die Intention dahinter? Ist es der Kostenfaktor? Die Baugröße der Steuerung?
    Machbar ist das ganze mit einem µC. Willst du alles komplett fremd vergeben oder soll da Eigenleistung (Platinenentwurf, Programmierung etc) mit einfließen?
    Kleinserienfertigung gibt es mittlerweile in jeder 2ten Elektronikbutze (google fragen). Viele bieten auch ein Komplettpaket vom Layout bis zur Endkontrolle. Aber das wird sicher nicht billig.

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Frag doch mal bei Jumo an.
    Evtl. haben sie was Fertiges oder sie bieten auch kundenspezifische Fertigung an.

    Gruß
    Dieter

  4. #4
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MasterOhh Beitrag anzeigen
    Was ist denn die Intention dahinter? Ist es der Kostenfaktor? Die Baugröße der Steuerung?
    beide Punkte treffen zu.

    Eigendlich möchte ich das im eigenen Haus lösen, so das ich nur die Plantinen zukaufen muss,
    habe aber mit so etwas keine Erfahrung.

    Für einen so großen wie Jumo möchte ich nicht gehen, dafür ist auch die angepeilte Menge zu klein.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Für einen so großen wie Jumo möchte ich nicht gehen, dafür ist auch die angepeilte Menge zu klein.
    Du benötigst: 1 Stck. Student ... der eine Beleg- oder, wenn das Ding wirklich scharf geht durchaus seine Bachelorarbeit zum Thema schreibt.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    201
    Danke
    61
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Wenn es wirklich nur um ein Stück geht und du das Layout nicht selbst machen kannst/willst, würde ich auf etwas fertiges zurückgreifen. Entwicklungsboards für Mikrocontroller gibt es ja nun wie Sand am Meer. Für die AVRs z.B. bei:
    http://www.Pollin.de
    http://www.mikrocontroller.com/de/heizung.php
    und natürlich die diversen Arduino-Boards. Die Entwicklungsumgebung dazu muss man ja nicht verwenden.

    Wenn du unbedingt etwas super kompaktes haben möchtest, ich mache sowas bei Bedarf als Auftragsarbeit. Aber der Fairness halber sei gesagt, dass ein fertiges Board deutlich billiger sein wird.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    http://www.mechapro.de - Wir bewegen Ihre Ideen!

  7. #7
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    Du benötigst: 1 Stck. Student ... der eine Beleg- oder, wenn das Ding wirklich scharf geht durchaus seine Bachelorarbeit zum Thema schreibt.
    es muss ohen Externe gehen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #8
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ostermann Beitrag anzeigen
    Wenn es wirklich nur um ein Stück geht und du das Layout nicht selbst machen kannst/willst, würde ich auf etwas fertiges zurückgreifen. Entwicklungsboards für Mikrocontroller gibt es ja nun wie Sand am Meer. Für die AVRs z.B. bei:
    http://www.Pollin.de
    http://www.mikrocontroller.com/de/heizung.php
    und natürlich die diversen Arduino-Boards. Die Entwicklungsumgebung dazu muss man ja nicht verwenden.

    Wenn du unbedingt etwas super kompaktes haben möchtest, ich mache sowas bei Bedarf als Auftragsarbeit. Aber der Fairness halber sei gesagt, dass ein fertiges Board deutlich billiger sein wird.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    es sollen so 20 - 50 im Jahr werden.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #9
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    es muss ohen Externe gehen.
    rostiger Nagel á 50€/h * 200h vs. Student á 20€/h * 200h

    Kotzen/Nusten muss passen!

    Wenn er seine Arbeit gut macht, stell ihn ein.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #10
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    zur ergänzung,
    es ist kein Heimprojekt und wie die Heizung im Keller steuern, sondern eine
    Heizpatrone an einer kleinen Maschine.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 06:33
  2. Schützen eines Mikrocontroller
    Von kev19 im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 20:16
  3. Signalaustausch S5 <-> Mikrocontroller
    Von nikilouder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 12:46
  4. Mikrocontroller Einstieg
    Von MRT im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 22:56
  5. SPS oder Mikrocontroller
    Von Eyebreaker im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 12:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •