Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Innerhalb der Maschiene CEE Steckdose 5P mit 4-Adriger Leitung

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    89
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte eine 32 A CEE Steckdose innerhalb einer Maschine/Anlage für ein Schweißgerät verbauen.
    Das Schweißgerät verfügt über einen CEE 5Polig...benötigt aber nur L1,L2,L3 und N (Anschlussleitung 4G4mm²)

    Da die Leitungslängen relativ lang sind möchten wir ein 4-Adriges Kabel nehmen (5 Adrig wäre ja pure Materialverschwendung). Komme ich irgendwie drum herum 4Polige Stecker und Steckdosen einzusetzen?
    Reicht es mit einem Schild festzulegen das die Steckdose nur für das Schweißgerät zu verwenden ist? Das Schweißgerät steht auf einer Verfahreinheit für einen Schweißroboter.

    lg
    Thorsten
    Zitieren Zitieren Innerhalb der Maschiene CEE Steckdose 5P mit 4-Adriger Leitung  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.355
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    mein Erfahrung darin ist das wenn Stecker vorhanden sind da die auch immer für andere Sachen benutzt werden.
    Schild helft dir im praktischen nicht weiter.

    Als Beispiel ein Schweißer die die Steckdose der Beleuchtung im Schaltschrank benutzt zum schweißen.

    in dein fall 4 Adrig mit 4 Polig verwenden, oder 5 Adrig mit 5 polig.
    Würde da kein mischbetrieb machen.

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    89
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    danke...das macht Sinn! Habe da leider nicht zuende gedacht und es wurden schon 500m 4G bestellt (für mehere Anlagen) sowas blödes
    Da wird wohl die Einfachste löse sein, dass dort ne Anschlussdose hinkommt und ich das Schweißgerät fest anschließe.

    lg
    Thorsten
    Geändert von ThorstenSt (30.07.2014 um 11:05 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.355
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Kommst da nicht mit der maximale länge im Problemen ?
    sind es 500 m ?

    So auf die schnelle 32 A Steckdose die mit eine C32 abgesichert ist kommt max 49 meter raus mit 4 mm2

    Eine feste anschluss ist immer ok wenn die anlage nicht mobil ist.

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  5. #5
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    89
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    habe das gerade Korrigiert! Die 500m sind fürs Lager. Habe immer eine Leitungslänge zwischen 10 und 30m...verwendet wird 6mm² Leitung.

    Zwar nicht schön aber naja, muss man jetzt mit leben

    lg
    Thorsten

  6. #6
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.355
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    ok, dann bist di sicher im grünen Bereich..

    bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  7. #7
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    89
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    denke auch =)

    Ich werde es nun so machen das ich 4Polige Steckdose verwende und die Stecker am Schweißgerät gegen 4 Polige tausche...den übrig gebliebenen 5 Poligen brauchen wir ja sowieso so kann ich dann auch beruhigt einschalfen und kann immernoch sagen das wir jeweils 30m 6mm² Kupfer gespart haben

    lg und Vielen Dank für deine Hilfe
    Thorsten
    Geändert von ThorstenSt (30.07.2014 um 11:53 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Alarmhandling innerhalb der SPS (750-880)
    Von Sandkorn im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Umsetzen einer Maschinen innerhalb der EU
    Von Thomas Linke im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 18:24
  3. Im Schlatschrank zur Steckdose mit Leitung
    Von maxi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 18:47
  4. Leiterkennzeichnung bei 5-adriger Leitung
    Von RH1973 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 10:32
  5. Alarmbehandlung innerhalb der Steuerung (Codesys)
    Von dietere im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 17:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •