Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Suche Konstantspannungsnetzteil 10VDC/max.1A für Verteilereinbau

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    136
    Danke
    10
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo miteinander,
    Ich suche ein Konstantspannungsnetzteil 10VDC für die Versorgung von LED-Treppenleuchten. Das Netzteil muss zum Einbau auf Hutschiene geeignet sein. Steckernetzteile oder oder sonstige Flachgeräte möchte ich nicht verwenden.
    Kennt jemand von Euch einen Hersteller solcher Verteilereinbau-Netzgeräte. Ich habe jedenfalls im "www" nichts brauchbares gefunden. Alternativ kann auch eine regelbares Netzteil zum Einsatz kommen

    Gruß Michael (und Danke im Voraus)
    Zitieren Zitieren Suche Konstantspannungsnetzteil 10VDC/max.1A für Verteilereinbau  

  2. #2
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    51
    Danke
    13
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hi,

    je nach Eingangsspannung

    http://www.kaleja.com/AC_DCwandler.htm

    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Ja. sowas ginge. ich denke aber, dass man sowas nicht in eine verteilung bauen darf von wegen berührungsschutz.
    kannst du denn kein 12V netzteil nehmen?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    da fällt mir nur das LOGO!-Power 12V/1,9A ein, das kann bis 10,5V runtergedreht werden...eine Diode in Reihe, dann sollte das passen mit 10V.
    Alternativ das hier:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/5...A-5-W?ref=list
    2 Stück davon einbauen, Ausgangsspannungen in Reihe schalten, ergibt 10V DC...bei 2 Stück sind das auch nur zwei Teilungeinheiten, und der Preis ist auch OK..

    Gruß

    Holger

  5. #5
    MSommer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    136
    Danke
    10
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo miteinander,
    danke für Eure Tipps.

    Die Idee mit den zwei Netzgeräten gefällt mir am besten. Das werde ich wohl in meiner Verteilerplanung umsetzen. Alternativ wäre wohl auch ein 9V-Netzteil verwendbar. Da gibt es einige Geräte für Verteilereinbau.

    Tja, der Hersteller der LED-Lampen gibt in seinem Datenblatt halt 10V an, da kann ich mit der Spannungsversorgung nicht höher gehen. Der Hersteller liefert auch passende Netzgeräte 230VAC/10VDC, aber die sind halt nicht "Verteilertauglich".

    Gruß Michael

  6. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Vorsicht bei den LED-Spannungsangaben.
    Bei aktuellen Hochleistungs-LED sind es eher 9,3V.
    Mir sind einige Strahler nach ein paar Monaten gestorben weil ich 10V verwendet habe.
    Gruß
    Dieter

  7. #7
    MSommer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    136
    Danke
    10
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Blockmove,
    Danke für den Hinweis. Dann werde ich vorsichtshalber auf die Suche nach einem einstellbaren Netzgerät >10VDC begeben.
    Gruß Michael

Ähnliche Themen

  1. TIA Spannungswandler 0-10VDC in 0-24VDC S7-1214
    Von dentech im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 23:24
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 13:07
  3. Skalierung 9-10VDC auf 0-10VDC
    Von MrLeeh im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 14:56
  4. SM 322 Max. Bereich für Lastnennspannung
    Von ssound1de im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 19:13
  5. Multi-Netzteil 10VDC,15VDC,24VDC gesucht !
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 20:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •