Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Deltalogic Netlink Pro defekt?

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Offensichtlich hat es jetzt meinen Deltalogic NetlinkPro zum zweiten Mal dahingerafft.
    Beim ersten Mal hatte er seine komplett Konfguration vergessen und sich als Heimholz-Adapter zurückgemeldet. Das hat Deltalogic mit einer Reparatur inkl. Update behoben.
    Nun, nach einigen Jahren scheint es dann gar nicht mehr zu klappen.

    Ich hänge den Adapter an einen Profibusport meiner SPS, zuerst sind alle 3 LED an, dann gehen sie aus und die Update-LED blinkt schnell.
    Über den Netzanschluß ist kein Kontakt mehr möglich.

    Kennt jemand dieses Verhalten? Abhilfe? (Außer wegschmeißen )
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal
    Zitieren Zitieren Deltalogic Netlink Pro defekt?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Von Deltalogic gibt es einen Acconfigurator (Download).
    Damit kannst du mal versuchen auf den Adapter zukommen.
    Und damit kannst du auch ggf. die Firmware aktualisieren.

    Gruß
    Dieter

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    Ralle (16.12.2015)

  4. #3
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Von Deltalogic gibt es einen Acconfigurator (Download).
    Damit kannst du mal versuchen auf den Adapter zukommen.
    Und damit kannst du auch ggf. die Firmware aktualisieren.

    Gruß
    Dieter
    Na, da hab ich mal für die Feiertage was zum Testen.
    Aber ich glaub nicht so ganz dran. Wenn ich den Adapter mit dem Laptop verbinde, zeigt der nicht mal an, das irgendein Gerät dran ist. Das macht er normalerweise sofort, wenn physikalisch was vorhanden ist, egal welche IP etc.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Na, da hab ich mal für die Feiertage was zum Testen.
    Aber ich glaub nicht so ganz dran. Wenn ich den Adapter mit dem Laptop verbinde, zeigt der nicht mal an, das irgendein Gerät dran ist. Das macht er normalerweise sofort, wenn physikalisch was vorhanden ist, egal welche IP etc.
    Naja so gerne ich die Netlink auch verwende ... Die Haltbarkeit könnte etwas besser sein.
    Länger als 3-4 Jahre hat noch keiner bei mir gehalten

  6. #5
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ralle, hallo Blockmove,

    der ACCON-NetLink-PRO wird in dieser Form nicht mehr hergestellt. Der Adapter wurde 2010 vom ACCON-NetLink-PRO compact abgelöst.

    @Ralle: Der beschriebene LED-Status ist anfangs noch korrekt. Nach dem Anstecken des Adapters oder dem Anlegen der Spannungsversorgung, leuchten eine Zeit lang (ca. 10 - 15Sek) alle drei LEDs. Danach geht die Power/Update-LED für einige Sekunden ins Blinken und sollte dann ins Dauerlicht wechseln. Erst dann ist der Bootvorgang beendet und der Adapter betriebsbereit.

    Da in Ihrem Fall das Blinken der Power/Update-LED dauerhaft anhält, scheint etwas mit der Netzwerkverbindung nicht zu stimmen. Das heißt, auch der ACCON-NetLink-PRO findet kein Netzwerk. Dies könnte zum Beispiel an einem defekten Kabel oder einer defekten Netzwerk-Schnittstelle liegen.

    Für eine genauere Analyse des Verhaltens, können Sie sich auch gerne mit uns per Mail (support@deltalogic.de) oder Telefon (+49-7171-916112) in Verbindung setzen. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

    Viele Grüße,
    Daniel Behringer
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu DELTALOGIC Support für den nützlichen Beitrag:

    Ralle (16.12.2015)

Ähnliche Themen

  1. NetLink Pro + WLAN
    Von mh-werner im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 15:14
  2. WinCC -> NetLink Pro
    Von SAG im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 07:14
  3. Netlink Pro/USB Hersteller...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 13:42
  4. netlink pro & libnodave???
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 07:16
  5. Die neue NetLink-Generation: NetLink-PRO und NetLink-USB
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 07:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •