Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Suche Leitung / Verzeiger M8

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    der Titel ist etwas kompliziert, daher mal etwas detaillierter im Beitrag.
    Ich habe einen Kleinroboter, und muss zwei, manchmal drei Sensoren am Robotergreifer "einsammeln" und auf einen zentralen Stecker am Roboterarm verdrahten.

    Bisheriges vorgehen: Murr M8 Multipolverteiler auf den Roboter, mit M12 10pol. Stecker auf den zentralen Stecker des Roboters. Verschiedene Leitungen mit M8 Buchsen bis zum Greifer.

    Nachteil an der ganzen Geschichte ist, dass der Verteiler nur direkt am Roboterarm Platz findet, und ich durch die Kabelführung bis zum Greifer mit Einzelleitungen
    gehen muss. Das ist unter verschiedensten aspekten ungünstig, zum Einen verdrehen die sich ganz gerne bei Roboter bewegungen und verknoten sich, und das
    macht sie dann anfälliger für Leitungsbrüche, zum Anderen macht es keinen Spaß mal eine Leitung zu tauschen, wegen der Stecker (Raus geht dank Seitenschneider immer gut, nur rein sollte es ja wieder mit Stecker).

    Deshalb suche ich nach einer Leitung, die auf der einen Seite in 2 oder sogar 3 M8 4pol. Buchsen endet und auf der anderen Seite ein offenes Leitungsende hat. (Spannungsversorgung darf/muss für alle gebrückt sein, Pin 2 und 4 der M8 Buchsen müssen je als Einzelader ankommen).
    Natürlich sollte die Leitung schön flexibel sein (wie erwähnt -> Roboteranwendung).

    Gibt es da bei irgend einem Hersteller was fertiges, oder kennt ihr jemanden der sowas auf Kundenwunsch fertigt? Auch ein Y-Stück auf einem M12 Stecker o.ä. ist für mich denkbar.
    Die Firma Murr Elektronik baut einem auf Wunsch so gut wie alles, aber erst ab einer Stückzahl die wir nie brauchen und dann zu einem Preis der nicht akzeptabel ist.
    Ich spreche von 12-20 Stück / Jahr...

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!
    Zitieren Zitieren Suche Leitung / Verzeiger M8  

  2. #2
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    302
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo

    es gibt zb. Y Adapter von 2x M8 auf 1x M12 ebenfalls von Murr, da könntest du 2 Sensoren anschließen und mit einer Leitung weiter gehen,
    zumindest für 2 Stk und danach mit Flexibler Roboterleitung und Anschlussdose weiter gehen.


    EDIT : Hm nur 3 Polig, ich kenn pers. M8 garnicht 4 Polig und 10 Polig M12 kann ich mir fast nicht vorstellen, denke du meinst M23

    http://shop.murrelektronik.de/Anschl...1-0200200.html

    lg
    Geändert von Crack123 (02.04.2016 um 17:54 Uhr)

  3. #3
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hier ein Verteiler M12 12pol. auf M8 3pol. http://shop.murrelektronik.de/I-O-Sy...0-0000000.html

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  4. #4
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    302
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Wow 12 Pole in dem Relativ kleinen Stecker auch nicht schlecht

  5. #5
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    212
    Danke
    42
    Erhielt 34 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Auf der suche nach solchen Kabeln / Verteilern bin ich auch immer.

    Ipf hat auch das eine oder andere Spezialkabel. Bzw können wohl auch auf Kundenwunsch fertigen. Klar Stückzahl, Preis, allgemeines Kundeninteresse müssen auch stimmen.
    http://www.ipf-electronic.de/

    Hab dann einfach das eine oder andere Kabel auch schon selber gelötet ...

  6. #6
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Da habe ich auch schon geschaut, leider ohne Erfolg (Gibt nur was für M8 3pol).

    Selber löten ... klar eine Option, aber ein Kaufteil macht sich immer besser (gerade zum Austauschen).

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Phönix währe für mich immer die erste Wahl:

    Sensor-/Aktor-Box - SACB- 8/4-L-10,0PUR-M8 - 1516124

    Die gibt es auch mit Anschlußhauben, wo du die Leitungen selber
    anschlagen kannst, damit du auch Roboter Taugliche Leitungen
    nutzen kannst.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #8
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hallo Helmut,

    vielen Dank für den Vorschlag.
    Sowas in der Richtung setze ich zur Zeit von Murr ein, aber das sitzt zur Zeit auf dem Roboterarm (am Greifer ist wenig / kein Platz - wie immer).
    Somit brauche ich was kleines, schnuckeliges, kompaktes. Am Besten ne Leitung die auf einem Ende zu 2-3 M8 4pol. Buchsen aufgeht... aber das ist halt sehr speziell...
    Bin schon fast am Überlegen 3 Buchsen auf einen kleinen Stecker zu bringen (Löten, Schrauben, ... ) und auf der Gegenseite eine Leitung zu haben... ist aber net so doll.

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  9. #9
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    212
    Danke
    42
    Erhielt 34 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Bin schon fast am Überlegen 3 Buchsen auf einen kleinen Stecker zu bringen (Löten, Schrauben, ... ) und auf der Gegenseite eine Leitung zu haben... ist aber net so doll.
    l
    Wenn man M8 Einbaubuchse nimmt.

    https://m.reichelt.de/Aktor-Sensoran...2&artnr=RKMF+4

    Oder

    https://m.reichelt.de/Aktor-Sensoran...&artnr=RKMHL+4

    Und die in ein kleines selbstgefrästes Gehäuse einbaut ... hat man seinen eigenen M8 Mini Verteiler gebaut.

    Oder gleich in den Greifer integrieren ...

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Warum nimmst du dann nicht M5, kleiner geht es dann aber auch wirklich nicht mehr.

    Sensor-/Aktor-Box - SACB-8/ 4-L-10,0PUR M5
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Leitung im freien verlegen
    Von stepfl im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 09:01
  2. Leitung im freien verlegen
    Von stepfl im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 20:18
  3. 5 km Leitung. FMS Bus
    Von Taddy im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 10:59
  4. Polariät von Leitung prüfen
    Von Else_Eifrig im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 14:17
  5. Leitung Bremswiderstand Masterdrive
    Von jabba im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 08:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •