Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Voltmeter mit 4 mal 7-Segment LED Anzeige selbst bauen

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich soll 4 viestellige Werte mit Komma, mit aufälligen gut erkennbaren 7-Segment LED anzeigen (Kennt ihr sicher vom Radiowecker).
    Dachte an 4 mal Voltmeter 200mV und eine kleine SPS mit Analogausgang.
    Die Werte dürfen dann ruig etwas hin und her schwanken.


    Nun habe ich schon tolle 7cm hohe Segmente bei Conrad gefunden.
    Jezt gibt es dafür zig IC`s.
    Hat jemand zufällig einen Schaltplan oder könnte es mir kurz aufmalen bitte?

    Grüsse
    Zitieren Zitieren Voltmeter mit 4 mal 7-Segment LED Anzeige selbst bauen  

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn es reicht max. 1999 anzeigen nimm den ICL 7107.
    Schau mal bei Conrad, Schaltungsbeispiele sind auch dabei:
    http://www2.produktinfo.conrad.com/d...CL7107_CPL.pdf.
    Es gibt auch IC´s mit einer Stelle mehr, der Name fällt mir aber nicht mehr ein. Es könnte sein das die 7 cm hohen Displays einen einen höheren Strom brauchen als der IC liefern kann, da müsste ein Treiber dazwischen.
    mfg max

  3. #3
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Ah super, das dürfte funktionieren.

    Weist du zufällig auch ein IC für eine 2 Stellige 7 Segment Anzeige temperatur Messung für einen normalen PT 100 fühler.

    Soll nur 0-99 Grad anzeigen.

    Grüsse

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ich denke da ist der Selbstbau nicht mehr so trivial.

    Als Bastelei konnte man versuchen aus dem Gerät:
    http://www2.produktinfo.conrad.com/d..._CODIX_531.pdf
    die Leitungen von den LED´s über Treiber an deine grosse Anzeige weiterleiten.

    Oder einen Mesumformer:
    http://www2.produktinfo.conrad.com/d...UNKONFIGUR.pdf
    nehmen und die 0-10V auf die selbstbau Anzeige anschliessen. Habe allerdings keine Ahnung wie mann den Messumformer kalibriert damit
    mV=°C
    mfg max

  5. #5
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Das erste geht leider nicht. Habe in die Kästchen schon mal rein geguckt und die haben ganz komische Kodierung. Treiber wird da wegen den yF Stufen nicht gehen.
    Ich dachte auch zuerst einfach dort mit Flaschbandleitung die 7-Segment drauf löten

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Warum steuerst du deine Segmente nicht mit Digitalausgängen?

  7. #7
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zottel
    Warum steuerst du deine Segmente nicht mit Digitalausgängen?
    Den passenden Software-Treiber gibt's in der S7-Bibliothek, die Ausgänge benötigen unter Umständen Vorwiderstände.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Treiberbaustein  

  8. #8
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Hatte ich schon überlegt.
    Ist halt teuer. Währen 64 Ausgänge und die CPU.
    Wobei, wenn man schaut was fertige Grossanzeigen kosten ist es eher günstig.

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Du könntest doch die Ansteuetung "multiplexen", also alle a,b...f Segmente jeweils verbinden, dann würden 7 + 4 (für die gemeinsame Anode/Katode) reichen. Programm wäre etwas komplizierter, und ob die SPS genug schnell umschalten kann ohne das es flackert müsste man testen
    mfg max

  10. #10
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dachte da schon an bnc kodiert also Bits und einen Umwandler IC.
    Sind dann 4 bit mal 4 LED mal 4 Anzeigen

Ähnliche Themen

  1. Realtime Analyzer für Audio Signale selbst bauen
    Von Rob Kobin im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 14:27
  2. 7 Segment Anzeige
    Von Purepain im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 17:41
  3. 7 segment anzeige s7 200
    Von Blanky04 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 20:28
  4. 7 Segment Anzeige
    Von ouzo im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 14:04
  5. 7 Segment Anzeige
    Von Anonymous im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 17:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •