Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Transisot oder Triacschaltung für Analogausgang einer Logo!

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte mit den Analogausgang der Logo 0-10V max. 50mA
    eine LED Leiste ansteuern.

    Ich benötige hierfür eine Verstärkerschaltung um die 0-10V 50mA auf 0-10V 1A oder mehr zu verstärken.

    Grüsse
    Zitieren Zitieren Transisot oder Triacschaltung für Analogausgang einer Logo!  

  2. #2
    elektrönchen Gast

    Standard

    Hallo, da du dich mit der Materie anscheinend nicht so gut auskennst, halte ich jetzt keine großen Erklärungen ab sondern verweise dich gerade an die Seite "ELektronik-KOmpendium.de", dort suchst mal nach den Stichworten "Operationsverstärker" oder "OP-amp" . Da bekommst auch noch neben diversen Beispielen die Grundlagen dazu.
    Gruß elektrönchen

  3. #3
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Nene,
    habe das vor einigen Jahren als Telekomminikationstechniker schon mal richtig gelernt in Verstärkertechnik.
    Aber wenn man es 10 Jahre nimmer macht alles vergisst
    Hättest du nicht einfach einen Schaltplan für mich?

    Ich dachte da eher an einen FET.
    0-10V Eingangspegel max. 50mA und 0-10V Ausgangspegel mit 1A oder mehr

  4. #4
    elektrönchen Gast

    Standard

    Das kommt drauf an. Ich hatte das so verstanden, dass du die LEDs dimmen willst. Ein FET ist mehr als ein spannungsgesteurter Schalter mit sehr geringer Stromaufnahme zu sehen, aber um ein/aus zu schalten ist er ideal.
    Gruß elektrönchen

  5. #5
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Will doch nicht ein aus schalten.
    Das währe ja simpel zu bauen und dafür brauche ich ja nur einen Ausgang.

    Ich will einen Treiber bzw. Verstärker

  6. #6
    elektrönchen Gast

    Standard

    Probier´s einfach mal mit einem JFET mit entsprechender Kennlinie.
    Gruß elektrönchen

  7. #7
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Danke dir,
    bin aber zu Dummie das Kennblatt zu lesen
    Habe bei Conrad geguckt und die haben auch 2 verscheiden JFET, allerdings peil ich das ned was da nun die Vertärkerleistung ist.

    Grüsse

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    schau mal bei http://www.bader-frankfurt.de/ledschaltungen.htm
    nach unten scrollen bis LED Dimmer
    denke das ist das richtige:
    http://www.bader-frankfurt.de/elek/ledpwmdimmer.jpg
    mfg max

Ähnliche Themen

  1. LOGO! 230RC oder 12/24V?
    Von Georg33 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 11:13
  2. Logo Baugruppe Analogausgang 4-20mA????
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 14:41
  3. Pressensteuerung mit einer logo und sicherheitsschaltern.
    Von dr schwob im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 12:00
  4. Zähler einer Logo aufaddieren
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 14:51
  5. Heizungssteuerung mit einer Logo!!
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 18:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •