Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Steuerung der Versorgung von Netzteilen?

  1. #11
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.442
    Danke
    494
    Erhielt 213 Danke für 188 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    von 9 Sensoren war ja bisher nicht die Rede (welche sind das genau? 0-10V oder PT100, . . .)

    Pro Sensor brauchst du genau einen Analogeingang (wie der genau angeschlossen wird hängt stark vom Sensortyp ab, aber vorab kannst du mal einfach pro Sensor = ein Eingang ausgehen!

    Das LOGO Grundmodul kann 4 x 0-10V eine entsprechende Erweiterung jeweils 2x AI (je nach Fühlertype unterschiedliche Module notwendig!

    Jetzt schreib mal was du wirklich willst:

    AI 0-10V X mal
    AI PT100 x mal
    DO Relais x mal
    DO Tranistor x mal

    Du musst dir mal klar werden was du machen willst und möglichst alle Details hier reinschreiben!
    Wir haben zwar Glaskugeln und reiben die auch fest, aber meist sind die auf Inspektion oder streiken gerade.

    Je mehr Information und genaue Beschreibung deines Gesamtprojektes du lieferst desto besser kann dir geholfen werden!
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  2. #12
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    521
    Danke
    89
    Erhielt 109 Danke für 104 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MichBo Beitrag anzeigen
    Ok, danke.

    Mein "Problem" ist hier jedoch noch, dass der Temperatursensor zwei Leitungen hat (logisch). Insgesamt habe ich 9 Sensoren an unterschiedlichen Stellen (also insgesamt 9*2=1. Das heißt, ich brauche mehr als die 4 Eingänge. Nämlich insgesamt 18 Anschlussmöglichkeiten. Gibt es das bei der LOGO? Bzw. eine Erweiterung?
    Die aktuelle Logo 0BA8 kann max. 8 analoge Eingänge adressieren. Bei 18 würdest du mindestens 3 Logos mit den entsprechenden Erweiterungsmodulen benötigen.

    Wie kommst du auf 9*2? Weil jeder Sensor 2 Adern hat?

  3. #13
    MichBo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich bitte um Entschuldigung. Ich dachte, ich hätte das bereits erwähnt.

    Ich habe folgendes Vorhaben:

    - 5 Netzgeräte und 5 Schuko-Steckdosen sind per SPS an/aus zu machen
    - Insgesamt habe ich 9 Temperatursensoren (für verschiedene Bereiche), alle 0 - 10 V, jeweils 2 Adern
    - Messdaten der Sensoren sollen gespeichert werden und an einen PC übergeben werden können.
    - Das Speichern der Messdaten soll per manuellem Knopfdruck passieren und/oder kontinuierlich (z.B. jede Minute)
    - Optional: Evtl. spätere Erweiterung mit 2 Luftfeuchtigkeitssensoren (+/- 5 V, jeweils 2 Adern)

    Das Erweiterungsmöglichkeiten schön wären, erwähnte ich bereits. Für das Gewächshaus (das Ganze soll dieses etwas automatisieren) wären Luftfeuchtigkeitssensoren eine Möglichkeit.

    Ich komme auf 9*2=18 genau, wie du es sagst, GUNSAMS: Jeder Sensor hat 2 Adern, also benötige ich für die TempSensoren 9*2=18 Anschlussmöglichkeiten.

    Beste Grüße
    Michael

  4. #14
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    384
    Danke
    58
    Erhielt 109 Danke für 83 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MichBo Beitrag anzeigen
    ...- Insgesamt habe ich 9 Temperatursensoren (für verschiedene Bereiche), alle 0 - 10 V, jeweils 2 Adern
    Das passt nicht zusammen. Bei 0..10V Signal muss der Sensor mindestens drei Anschlüsse haben, denn er muss auch noch mit Spannung versorgt werden.
    Gruß
    Erich

  5. #15
    MichBo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da hast du vollkommen Recht, Erich. Das Problem ist, dass meine Sensoren (habe erst 3 Stück hier, benötige aber insgesamt die 9 Stück) alle Defekt sind. Ich habe im Karton unten drinnen abgerissene Kabel gefunden. Das war vorher nicht ersichtlich. Hatte mich aber auch schon gewundert.

    Also erhöht sich die Anzahl der benötigten Anschlussmöglichkeiten noch weiter, oh nein..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2016, 00:23
  2. Einsatz von SELV Netzteilen in Maschinen
    Von henmey im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 15:47
  3. 24 Versorgung von Teilnahmern
    Von automobil80 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 08:25
  4. Zyklische Speicherung von Daten in der S7 Steuerung
    Von rene.schnitzeler im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 12:58
  5. OP7 Bildanwahl von der Steuerung aus
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 19:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •