Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Schnelle Regelung und Signalverarbeitung: Was nehmen wenn die SPS zu langsam ist?

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    56
    Danke
    34
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich suche gerade einen Weg, ein recht schnelles Signal auszuwerten und danach schnell zu regeln. Das ist eher Laborkram als Industrieanwendung und für eine SPS etwas zu schnell. Sagen wir AD-wandeln, Rechnen, DA-Wandeln sollte unter 100 µs dauern, besser 10µs.
    Die Berechnungen sind überschaubar. In einem Rechtecksignal die Pulshöhe bestimmern, PID-Regelung, Ausgangssignal erzeugen (Rechteckpulse variabler Höhe). Etwa 10V Signalpegel.
    Ich habe in dem Bereich keinerlei Erfahrungen. Nach meinen Recherchen verwendet man dazu typischerweise digitale Signalprozessoren. Irgendwelche eigenen Elektronikbasteleien möchte ich aber nach Möglichkeit vermeiden.
    Gibt es Standartgeräte mit denen man so etwas erschlagen könnte?
    Ist ein DSP Evaluationsboard vielleicht eine Möglichkeit das ohne riesigen Entwicklungsaufwand zu lösen?
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Red Pitaya?
    Ich bin für alle Tips wie man das pragmatisch löst dankbar.

    lg Alb
    Zitieren Zitieren Schnelle Regelung und Signalverarbeitung: Was nehmen wenn die SPS zu langsam ist?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.063
    Danke
    1.069
    Erhielt 1.150 Danke für 907 Beiträge

    Standard

    Weit verbreitet ist hier eigentlich Labview von Nation Instruments.
    Hardware gibts entweder direkt von NI http://www.ni.com/de-de/shop.htm
    oder viele andere Hersteller von PC-Karten bieten geeignete Treiber für Labview.

    Gruß
    Dieter

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    alb (01.09.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    956
    Danke
    88
    Erhielt 95 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Da fehlt al am Ende von Nation, ansonsten vollste Zustimmung, NI hat echt tolle Sachen.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu oliver.tonn für den nützlichen Beitrag:

    alb (01.09.2016)

  6. #4
    alb ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    56
    Danke
    34
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Jo,
    von denen hab ich auch schon gehört. Werd mich da mal unmgucken.

  7. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.063
    Danke
    1.069
    Erhielt 1.150 Danke für 907 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von alb Beitrag anzeigen
    Jo,
    von denen hab ich auch schon gehört. Werd mich da mal unmgucken.
    Aber nicht über die Preise erschrecken ...

  8. #6
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Beckhoff SPS sind auch sehr schnell soweit ich weiss...

    http://www.beckhoff.de/default.asp?press/pr2212.htm

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu gangsterbob für den nützlichen Beitrag:

    alb (02.09.2016)

  10. #7
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    298
    Danke
    6
    Erhielt 36 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gangsterbob Beitrag anzeigen
    Beckhoff SPS sind auch sehr schnell soweit ich weiss...
    Das ist dann allerdings so, als ob du einen Ferrari mit einem Fiat Punto vergleichst...
    Leider auch meistens, was den Preis angeht

    MfG Fabsi

  11. #8
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Schon, klar...aber wenn man keinen Ferrari braucht.

  12. #9
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    956
    Danke
    88
    Erhielt 95 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Ich mag Beckhoff auch, aber bei Wandlungszeiten < 1ms denke ich mal sind die und viele andere SPSen auch hoffnungslos überfordert.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  13. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.405
    Danke
    392
    Erhielt 2.340 Danke für 1.947 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also jedenfalls dann wenn das gefordert ist :
    Zitat Zitat von alb Beitrag anzeigen
    DA-Wandeln sollte unter 100 µs dauern, besser 10µs.
    250 uS können die (glaube ich) auch ... Aber NI und LabView ist hier sicherlich der bessere Ansatz.

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. Merker der gesetzt wird wenn SPS in RUN ist
    Von Anaconda55 im Forum Simatic
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 18:05
  2. Wenn mal die SPS nicht funktioniert.....
    Von mariob im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 22:25
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 11:04
  4. Schnelle Regelung mit SIMATIC?
    Von Olav im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 14:38
  5. Ist die SPS die richtige Steuerung für meinen Anwendungsfall
    Von Reinke im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 22:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •