Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Not-Aus & Anlagen-Aus ... Unterschied?

  1. #1
    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    117
    Danke
    72
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    in unseren Betrieb stossen wir massiv immer bei den Fachausdruck Not-Aus und Anlagen-Aus.

    Kann mir definitiv jemand den Unterschied zwischen beiden sagen!?

    Gruß Syny
    Zitieren Zitieren Not-Aus & Anlagen-Aus ... Unterschied?  

  2. #2
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Also lasse mich da gerne verbesser, aber Not-Aus ist die Anlage abschalten das keine weitere Gefahr mehr von ausgehen kann. Dies kann auch bedeuten das Magnetventile weiterhin einen Pneumatik oder Hydraulikzylinder unter druck halten.
    Ebenso das zb Kunststoffschmelzen der kritische Prozessablauf zuerst zu ende durch gefahren wird und die Anlage erst dann zum Stillstand kommt, weil der Aushärdende Kunststoff die Maschine bei wiederanlauf Zerstören könnte und damit wiederrum Gefaht von ausgehen könnte.
    Anlage Aus ist das Programm fertig abarbeiten und Anlage geht in "Ruheposition".
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    95
    Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hi Syntaxfehler,

    also Grundsätzlich muss da mal auf die entsprechenden Normen verwiesen werden.

    * EN 418 Sicherheit von Maschinen NOT-AUS-Einrichtung
    * EN 292 Sicherheit von Maschinen
    * EN 60204 Elektrische Ausrüstung von lndustriemaschinen

    Aus der EN60204 kann man entnehmen:

    Gesteuertes Stillsetzen:
    Das Stillsetzen einer Maschinenbewegung durch z. B. Zurücksetzen des elektrischen Befehlssignals auf Null,
    sobald das Stop-Signal von der Steuerung erkannt worden ist, jedoch bleibt die elektrische Energie zu den
    Maschinen-Antriebselementen während des Stillsetzvorganges erhalten.

    In der EN418:

    Die NOT-AUS-Funktion muß wirken:
    – entweder nach Stop-Kategorie 0, d.h. Stillsetzen durch:
    – unmittelbares Abtrennen der Energiezufuhr zu dem/den Maschinen-Antriebselement(en)
    – oder mechanische Unterbrechung (Auskuppeln) zwischen gefährlichen
    Elementen und ihren Antriebselementen, und, falls notwendig, durch Bremsen
    (ungesteuertes Stillsetzen)

    – oder nach Stop-Kategorie 1: Ein gesteuertes Stillsetzen
    mit Energiezufuhr zu dem/den Antriebselement(en), um
    den Halt zu erreichen und nachfolgend, nach erreichtem
    Stillstand, Unterbrechung der Energiezufuhr.

    Diese Normen müssen ja bei euch in der Firma aufliegen.
    Bei Unklarheiten bei Sicherheitsfragen ist es gut wenn man sich
    mal wieder diese Unterlagen durchsieht.

    Servus


    Vbxler

  4. #4
    Syntaxfehler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    117
    Danke
    72
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke. Das war schon ne gute Erklärung. Werde mir mal diese Normen durchlesen. Es gibt ja nichts neugieriges wie ein Elektroniker ))

    Gruß Syny

Ähnliche Themen

  1. Not Aus Verkettung mehrerer Anlagen
    Von bluebird277 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 21:02
  2. Anlagen-AUS programmieren
    Von Syntaxfehler im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 07:27
  3. EMV-Maßnahmen in SPS-Anlagen.
    Von Chriz im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 17:20
  4. Not-Aus an 2 Anlagen
    Von Raabun im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 10:39
  5. Fernwartung von S7-Anlagen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 19:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •