Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: [WinCC V13 Professional] Meldeanzeige markierte Meldung auswerten

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kennt wer eine Möglichkeit aus der Meldeanzeige die Werte einer (vom Bediener) markierten Meldung auszulesen? Ich bräuchte vor allem Datum/Uhrzeit und Dauer.

    Hintergrund: Der Bediener soll eine Meldung markieren können und mit den entsprechenden Zeitwerten soll dann eine Kurvenanzeige versorgt werden damit dort der Werteverlauf für die Zeit in der die Meldung anstand ausgegeben wird.

    Hab leider bisher in den Propertys der Meldeanzeige nix passendes finden können.
    Zitieren Zitieren [WinCC V13 Professional] Meldeanzeige markierte Meldung auswerten  

  2. #2
    Avatar von ahaenle
    ahaenle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab mich jetzt durchgewühlt. Zugriff auf diese Infos geht nur über Script, nicht direkt als Property rausgeführt. So funzt es:

    Code:
    Sub OnClick(ByVal item)
    
    
    Dim MeldList, Diag
    Dim selectedRow
    Dim Start, Dauer, Ende
    Dim DiffZeit
    
    
    ' Gewählte Zeile der Meldeanzeige bestimmen
    Set MeldList = ScreenItems("ProtoCIP")
    Set selectedRow = MeldList.GetSelectedRow
    
    
    ' Start und Dauer auslesen
    Start = selectedRow.CellText(1)
    Dauer = selectedRow.CellText(2)
    
    
    ' Differenzzeit zerlegen
    DiffZeit = Split(Dauer, ":")
    
    
    ' Nur so funktioniert die Addition einer Zeitspanne!
    Ende = DateAdd("h", DiffZeit(0), Start)
    Ende = DateAdd("n", DiffZeit(1), Ende)
    Ende = DateAdd("s", DiffZeit(2), Ende)
    
    
    ' Kurvenanzeige
    Set Diag = ScreenItems("DiagCIP")
    
    
    ' Ausgelesene/Berechnete Zeiten auf die Kurvenanzeige setzen
    Diag.TimeAxisBeginTime = Start
    Diag.TimeAxisEndTime = Ende
    
    
    End Sub
    Vielleicht kanns ja wer mal brauchen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2015, 16:27
  2. TIA WinCC RT Professional V13
    Von Divo12 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 10:46
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 10:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2014, 10:58
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 19:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •