Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Wie kann ich ein Gerät am DP- Strang ansprechen

  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an Alle,

    ich habe ein spezielles Problem.
    Konfiguration:
    - SPS: 314C-2DP daran angeschlossen sind
    - 1 UMG 503 von Janitza
    - 1 ET200L-SC
    - 1 ET200L
    und ein PLQuadro von Jean Müller.

    Die Kommunikation mit allen Geräten ausser dem PLQuadro funktioniert ohne Probleme, nur ich bekomme keine Kommunikation mit dem PLQuadro hin.
    Der komplette DP- Bus funktioniert ohne Probleme und es entsteht auch kein Busfehler.

    In der Hardware-Konfig sind alle Geräte mit den E- und A- Adressen vertreten.
    Mich wundert nur das die Adressen des PLQuadro kein Teil des Prozessabbildes sind.

    Versuche des ansprechens der E- und A- Adressen mit SFC 14 und 15 haben nicht funktioniert und nun bin ich ratlos,
    da ich ja auch nicht direkt auf die Ein- oder Ausgänge programmieren kann?

    Kann mir jemand helfen?

    Mit einem sonntaglichen Gruß

    Christian
    Zitieren Zitieren Wie kann ich ein Gerät am DP- Strang ansprechen  

  2. #2
    Registriert seit
    25.05.2004
    Beiträge
    172
    Danke
    0
    Erhielt 39 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Kann es sein, daß die GSD des PLQuadro Modular ist, sprich daß Du auf die GSD in der HW-Config noch 'GSD-Module ziehen mußt?

    Gruß
    Ralf

  3. #3
    cth ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Also die GSD- Datei ist nicht modular.
    Wenn ich Sie in der HW-Konfig aufrufe dann steht unter den Eigenschaften des Slaves:
    DP Kennung: 192
    32 Bytes IN/ 32 Bytes OUT
    E 256-287 und A 256-287

    Danke für die schnelle Antwort Ralf

    Gruß Christian

    zur Not kann ich GSD und Dokumentation von PLQuadro euch zusenden.

  4. #4
    Registriert seit
    25.05.2004
    Beiträge
    172
    Danke
    0
    Erhielt 39 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Die GSD krieg ich vermutlich bei Jean Müller (an Jean Müller Messeständen gab es früher immer ganz viel leckeren Sekt [Anmerkung am Rande]). Ich scha mir das morgen im Büro mal am PG an.

    Gruß
    Ralf

  5. #5
    cth ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Wie gesagt ich kann Dir die GSD-Datei auch zumailen.

    Gruß Christian
    und schon mal Danke für die schnelle Antwort.

  6. #6
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Hi,
    hast Du es schon mit PEW256 bzw. PAW 256 versucht? Das wird wohl schon gehen.

    Gruß pt

  7. #7
    cth ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo plc_tippser,

    das war mein erster Versuch so wie beim Janitza-Gerät.
    Dann ist mir aufgefallen das es eben nicht Teil des Prozessabbildes ist
    und somit nicht mit PEW oder PAW angesprochen werden kann.

    Gruß Christian

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo Christian,

    bekommst du beim Ansprechen mit SFC14/15 nen Fehlercode in RET_VAL oder is alles ok? Es gibt bei DP-Geräten 2 Arten, is im Prinzip wie bei den Menschen Einmal die zyklische Kommunikation (die reden und reden) und dann die wo der Master sagt was er will ... schick mal den Wert usw. (die reden nur wenn sie gefragt werden *g*)

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Bus  

  9. #9
    cth ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo André,
    mit sfc 14/15 bekomme ich denn Fehlerwert 8090 zurück.

    Gruß Christian

  10. #10
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    und wie haste die SFCs parametriert? Wie sieht die Hardwarekonfiguration aus?

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Bus  

Ähnliche Themen

  1. CANopen-Gerät ohne eds-file ansprechen
    Von Dave86 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 14:44
  2. Was ist das für ein Gerät?
    Von lounsome im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 16:37
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 17:16
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 16:35
  5. Kann eine CPU 315-2DP nicht ansprechen.
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 16:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •