Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Problem Profibus mit 2 TPs

  1. #21
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.264
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Aussage war in etwa so:

    Wenn mehrere Teilnehmer dicht beieinander liegen (z.Bsp. Servoregler im SS), dann liegen die Stecker dicht an dicht. Das kann dann Probleme geben, wenn z.Bsp. mal Kontakte nicht besonders gut sind, Elektronik nicht gut designt ist usw. Besser wäre in jedem Fall, 1m Kabel zwischen den Teilnehmern. Es war noch die Rede von zu vielen Störquellen/möglichen Störeinflüssen dicht beieinander. Ist ja nicht ganz unplausibel, wenns Kabel reinpaßt, warum nicht.

    Für Diagnosegeräte ist es sicher von Vorteil, besonders, wenn die Topologie erfaßt wird, was ja die Abstände zwischen Teilnehmern mit einschließt. Allerdings kommen da sowieso schon mal seltsame Entfernungen raus .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #22
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Ausrufezeichen

    die Abstände der Busteilnehmer sind schon zu Beachten!
    steht aber alles im Profibus Handbuch.

    Regeln
    Bei der Übertragungsgeschwindigkeit von 1,5 MBit/s gelten für die zulässige Anzahl
    von Teilnehmern und deren Verteilung/Anordnung an einem SIMATIC NET
    PROFIBUS–Segment folgende Regeln:
    1. Die maximal zulässige Anzahl von Teilnehmern an einem Segment beträgt 32.
    2. Die Summe der Wertigkeiten aller Anschlußelemente an einem Segment muß
    ≤ 25 sein.
    3. Für die Abstände zwischen benachbarten Anschlußelementen gelten folgende
    Regeln (Abstand ist hier die Länge der Busleitung):
    3.1 Ist der Abstand benachbarter Anschlußelemente größer 10 m, so muß die
    Wertigkeit der Anschlußelemente nicht berücksichtigt werden.
    3.2 Ist der Abstand benachbarter Anschlußelemente größer als die Summe
    der beiden Wertigkeiten der Elemente in Metern, so ist die Anordnung
    unkritisch und es müssen keine zusätzlichen Randbedingungen beachtet
    werden.
    Die Wertigkeit der PG–Steckleitung, SIMATIC S5/S7 Steckleitung
    12 MBaud muß zur Wertigkeit des entsprechenden Anschlußelementes
    addiert werden.
    3.3 Wird der unter 3.2 beschriebene Mindestabstand unterschritten, so erfolgt
    eine sog. Gruppenbildung und es müssen folgende Zusatzbedingungen
    eingehalten werden:
    – Anschlußelemente dürfen beliebig nahe nebeneinander angeordnet
    werden, wenn die Summe ihrer Wertigkeiten den Wert 5 nicht überschreitet.
    – Der Abstand in Metern zwischen zwei benachbarten Gruppen muß
    mindestens so groß sein wie die Summe der Wertigkeiten der beiden
    Gruppen.

    Wertigkeitsfaktoren
    Um die zulässigen Konfigurationen beschreiben zu können, müssen die einzelnen
    Anschlußkomponenten gemäß ihrer kapazitiven Busbelastung bewertet werden.
    Dazu werden ihnen sogenannte Wertigkeitsfaktoren zugewiesen
    (siehe Tabelle 3-4 ).
    PROFIBUS–Schnittstellen, die als 9polige Sub–D–Buchse ausgeführt sind (CP,
    OLM...), haben keine eigene Wertigkeit. Sie sind in den in der Tabelle aufgeführten
    Werten bereits berücksichtigt.
    Tabelle 3-4 Wertigkeiten für Segmente mit 1,5 MBit/s
    Produktbezeichnung Wertigkeit
    (W)
    Busterminal mit 1,5 m langer Stichleitung
    (Bestell–Nr. 6GK1 500–0AA00, Ausgabestand 2)
    1,5
    Busterminal mit 1,5 m langer Stichleitung, mit PG–Schnittstelle
    (Bestell–Nr. 6GK1 500–0DA00, Ausgabestand 2)
    1,5
    Busterminal mit 3,0 m langer Stichleitung
    Bestell–Nr. 6GK1 500–0BA00, Ausgabestand 2)
    2,5
    Busanschlußstecker mit 30° Kabelabgang
    (Bestell–Nr. 6ES7 972–0BA30–0XA0)
    0,7
    Busanschlußstecker mit axialem Kabelabgang (Bestell–Nr.: 6GK1 500–0EA02)
    Busanschlußstecker mit axialem Kabelabgang für FastConnect–System (Bestell–Nr.: 6GK1
    500–0FC00)
    Busanschlußstecker mit 90° Kabelabgang (Bestell–Nr.: 6ES7 972–0BA11–0XA0)
    Busanschlußstecker mit 90° Abgang mit PG–Schnittstelle (Bestell–Nr.: 6ES7 972–0BB11–0XA0)
    Busanschlußstecker mit 90° Kabelabgang für FastConnect–System (Bestell–Nr.: 6ES7
    972–0BA50–0XA0)
    Busanschlußstecker mit 90° Kabelabgang mit PG–Schnittstelle (Bestell–Nr.: 6ES7
    972–0BB50–0XA0)
    Busanschlußstecker mit 35° Kabelabgang (Bestell–Nr.: 6ES7 972–0BA40–0XA0)
    Busanschlußstecker mit 35° Kabelabgang mit PG–Schnittstelle
    (Bestell–Nr.: 6ES7 972–0BB40–0XA0)
    0,1
    Busterminal BT12M (Bestell–Nr. 6GK1500–0AA10) 0,1
    RS 485 Repeater (Anschluß der Bussegmente) (Bestell–Nr. 6ES7 972–0AA01–0XA0) 0,1
    PROFIBUS–Terminator (aktives RS485–Abschlußelement)
    (Bestell–Nr. 6ES7 972–0DA01–0AA0)
    0,1
    SIMATIC S5/S7 Steckleitung für 12 MBaud PG–Anschluß an PROFIBUS–DP (Bestell–Nr.:
    6ES7 901–4BD00–0XA0)
    0,5
    hier ist der Link zum selber lesen
    Achtung Dateigröße 13462 KB
    http://support.automation.siemens.co...nodeid=1972607
    Geändert von crash (02.01.2007 um 20:57 Uhr) Grund: Nachtrag Dateigröße
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    Bitverbieger (24.10.2007),blasterbock (09.10.2007),dtsclipper (08.10.2007),maxi (08.10.2007),wuerfelzinker (18.10.2007)

  4. #23
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.264
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für den Link.

    Sieh da, ist doch Fireforx gleich 2x abgek...

    Hach, die hatte ich schon, aber bei über 450 Seiten muß man erstmal was finden . Danke nochmal.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Profibus...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 14:58
  2. Problem mit Profibus
    Von Basti667 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 14:03
  3. Problem mit Profibus
    Von Tommy1981 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 08:34
  4. Problem Profibus S7-300
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 11:28
  5. profibus-problem.
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2004, 08:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •