Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Leistungsmessung via PB od. MPI

  1. #21
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Die Seitenangabe bezog sich auf das Geräthandbuch vom UMG 96 S
    Für das Gerät UMG510 muß ich auch leider passen .
    Aber ein Anruf bei Janitza würde bestimmt weiter helfen

    Grüßle

  2. #22
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Hallo,

    es gibt verschiedene Type von UMG96S in HW Konfig, z.B. STD:32Word In, 2 Byte Out. Bezieht das sich auf die Profibus-Profile? Und was kann ich mit Profibus-Profil machen?

    Gruß F.Li

  3. #23
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo

    Je nach größe der Profile mußt du auch die Richtige größe in der HW Konfig eintragen

    Wir zb. haben das Profil 2 verwendet (62 Bytes )

    In der HW Konfig STD:32Word In, 2 Byte Out

    Im ersten PAB sendes du eine 2 damit das Gerät weiß
    das du Profil 2 du willst.

    Im 1 Byte steht dann die Profilnummer zb 2
    Im 2 Byte der zustand der Vergleicher
    Im 3+4 Byte steht dann die Spannung zwischen N und L1
    Im 5+6 Byte steht dann die Spannung zwischen N und L2
    Im 7+8 Byte steht dann die Spannung zwischen N und L3
    usw

    Ist aber alles sehr gut im Handbuch beschrieben

    Grüßle Peter

  4. #24
    Registriert seit
    08.04.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Hab gerade so ein Teil hier liegen, Profimess von Siemens.
    MLFB-Nr = 6AP5010-2AB00-0AA0, mehr als nur Leistungsmessung ..
    Kopplung aber über Profibus, vorgefertigte Faceplates für WinCC gibt es auch.
    Getestet und funktioniert. Vielleicht hilft Dir das weiter ..

    Gruss

    Question_mark
    Hallo
    ich bin neu im Forum und auf der Suche nach einem Weg die Daten aus einem Profimess Gerät über den Profibus aus zu lesen.
    Das ganze mit einer S7 316
    Gibt es dafür fertige Bausteine und wo bekomme ich diese her?
    Oder gibt es irgendwo ein Beispiel dafür ?
    Gruss
    Hägar

Ähnliche Themen

  1. 3 Phasen Leistungsmessung über EtherCAT
    Von DAckermann im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 14:16
  2. Leistungsmessung mit Wago 750-493
    Von shrek23 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 15:19
  3. Asynchronmotor Leistungsmessung
    Von Guste im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 11:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •