Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kopplung CP 342-5

  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    54
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe mal 2 kurze Fragen zu diesem Modul.

    Ich verwende eine 315 2DP und betreibe an dieser ein DP Master der meine externe Peripherie ansteuert.
    Ich möchte nun an dieser 2 weitere DP Module vom Typ CP 342-5 anschließen. Die eine für eine Kopplung an eine CPU vom Typ 414. Die zweite CPU brauche ich für eine weitere Profibus Kopplung.

    1.Frage:
    Ist diese Kopplung überhaupt möglich, kann ich an eine 315 CPU 2 weitere CP 342 betreiben ?
    2. Frage
    Die Kopplung zwischen der 315 und der 414 soll konsistent erfolgen. Was habe ich unter konsistent zu verstehen? und wie ist eine solche Kopplung zu bewerkstelligen?

    Vielen Dank schon einmal für eure Antworten und ein schönes Wochenende?
    Zitieren Zitieren Kopplung CP 342-5  

  2. #2
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Keeper Beitrag anzeigen

    1.Frage:
    Ist diese Kopplung überhaupt möglich, kann ich an eine 315 CPU 2 weitere CP 342 betreiben ?
    Ja

    Zitat Zitat von Keeper Beitrag anzeigen
    2. Frage
    Die Kopplung zwischen der 315 und der 414 soll konsistent erfolgen. Was habe ich unter konsistent zu verstehen? und wie ist eine solche Kopplung zu bewerkstelligen?
    konsistent laut Wikipedia:

    Das Wort Konsistenz (lateinisch: con = zusammen + sistere = halten) bedeutet Bestand, Zusammenhalt, Geschlossenheit und In-sich-Ruhen

    Besagt eigentlich wie die Daten gelesen bzw. geschrieben (übertragen) werden.
    Also ob on Block z.B. Word oder Byte Konsisten.
    Das heißt z.B. es wird das Word zusammenhängend übertragen und nicht in dem einen Zyklus das low- und im anderen Zyklus das High-Byte.
    Konsistene Daten sind Daten welche inhaltlich zusammengehören und nicht getrennt werden dürfen z.B. Uhrzeitangaben (lt. Hilfe HW-Konfig )


    Kleiner Versuch der besseren Erklärung:

    Vorteile des Prozessabbilds
    Der Zugriff auf das Prozessabbild hat gegenüber dem direkten Zugriff auf die Ein-/Ausgabebaugruppen den Vorteil, dass der CPU für die Dauer der zyklischen Programmbearbeitung ein konsistentes Abbild der Prozesssignale zur Verfügung steht. Wenn sich während der Programmbearbeitung ein Signalzustand auf einer Eingabebaugruppe ändert, bleibt der Signalzustand im Prozessabbild erhalten bis zur Prozessabbildaktualisierung im nächsten Zyklus. Wird ein Eingangssignal innerhalb eines Anwenderprogramms mehrmalig abgefragt, so ist hiermit gewährleistet, dass die Eingangsinformation immer konsistent vorliegt.


    Die Konsistenz wird in der HW-Konfig der Slave-CP eingestellt. Eigenschaft --> Konsistent: über gesamte Länge


    Zitat Zitat von Keeper Beitrag anzeigen
    Vielen Dank schon einmal für eure Antworten und ein schönes Wochenende?
    you too ...
    Geändert von Boxy (09.03.2007 um 15:41 Uhr)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Boxy für den nützlichen Beitrag:

    Keeper (14.03.2007)

  4. #3
    Keeper ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    54
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die sehr gute Erklärung,

    jetzt wird mir einiges Klarer.
    Zitieren Zitieren Danke  

Ähnliche Themen

  1. OPC Kopplung
    Von Proxy im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 12:22
  2. DP/PA-Kopplung
    Von steven im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 10:16
  3. Kopplung MPI-Bus <-> LWL
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 13:44
  4. S5-S7 Kopplung
    Von Bernie im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 14:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •