Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: profibus vs. interbus

  1. #21
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also was Phoenix Contact selber angeht gibt es sehr wohl durchgängige
    programmierung über die Zentralsteuerung über INTERBUS auf die unterlagerten (dezentralen Steuerungen) wie ILC 200 ILC 3xx
    selbst bei den Roboter Master/Slave Anschaltungen kann über den Bus direkt auf den unterlagerten Master voll zugegriffen werden.
    Auch die Diagnose-Software kann voll von oben über den Bus aus alle Sub-Elemente zugreifen.

    Das ganze läuft über PNM7 Verbindungen

    Über eine Verbindung vom Typ PNM7 können man transparent INTERBUS-G4-Dienste ausführen. Verbindungen dieses Typs werden z.B. von Config+, PC WorX und Diag+ verwendet, um über den INTERBUS transparent mit einer Anschaltbaugruppe oder Steuerung zu kommunizieren.

    So wie es meistens ist , wenn alle Komponenten von einem Hersteller kommen dann spielen alle Elemente perfekt zusammen !

    Mischbetrieb ist aber auch oft ein Problem wie bei jeden Hersteller

  2. #22
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    und ich meinte dass man sich an irgendeiner Stelle auf nen Teilnehmer hängen könnte und so Zugriff auf die SPS und Antriebe bekommt. Das finde ich zb gut bei Profibus.. irgendwo anstöpseln wos grad günstig ist und dann Zugriff auf SPS, Simodrives usw.

    MfG
    André Räppel
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Ibs  

  3. #23
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Ich habe schon viel gehört über Leute die sich nur mal
    an den Programmierport des Profibussteckers hängten und
    dann war es plötzlich sehr ruhig in der Anlage

    Es gibt viele die sich das bei eine produzierende Anlage sowas gar nicht trauen weil sie nicht wissen wie es ausgeht !
    Das Spiel mit den Abschlußwiderstandes lässt es mir kalt über den Rücken laufen.

    Aber wenn es funktioniert kann man sich so manches ersparen

    Wir benützen entweder Ethernet/Bluetooth oder Serial/Bluetooth Umsetzter um sich völlig frei in der Anlage sich bewegen zu können
    Diese Lösung funktioniert mit jedem Programmiersystem/Hersteller/Bussystem

    Somit bin ich immer Drahtlos mit der Zentral-SPS bzw. Ethernet-Netz verbunden und hänge nicht an einer dummen Wäscheleine fest.

    Die Ethernet/Bluetooth Umsetzer sind völlig Störungsfrei gegenüber WLAN und anderen Bluetooth komponten
    Geändert von peewit (29.03.2007 um 21:46 Uhr)

  4. #24
    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    49
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    die Bluetooth Umsetzer würden mich interessieren, welche Längen kann man damit überbrücken ? was kosten die bzw. welcher Anbierter hast du da in Verwendung?

    mfg

    Stefan
    Kaum macht mans richtig, schon funktionierts...

  5. #25
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Anbieter: Phoenix Contact

    Reichweite: ist natürlich sehr stark von der Umgebung abhängig
    Sichtverbindung / Hindernisse etc...
    Es können auch andere Antennen angeschlossen werden (stärkerer Sender / Empfänger etc..)

    Ca. 50-100 Meter

    Serial-Bluetooth
    https://eshop.phoenixcontact.de/phoe...tUID=852324871

    Ethernet-Bluetooth

    https://eshop.phoenixcontact.de/phoe...tUID=852235963

  6. #26
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Hochheim am Main, Hessen
    Beiträge
    169
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Ich sehe es auch so, wie hier bereits geschschrieben: PROFIBUS-DP hat gegenüber Interbus-S an Marktstellung gewonnen und bietet auch in Verbindung mit PROFINET mehr Investitionssicherheit für die Zukunft.

    Es sit auch wichtig mit welcher Steuerrung der Bus eingesetzt werden soll. In Verbindung mit der S7 bietet PROFIBUS-DP den entscheidenden Vorteil, dass er in das System integriert ist. Projektierung, Diagnose usw. erfolgt alles über STEP 7 und ich kann mit dem PG übe PROFIBUS auf die CPU und andere Teilnehmer zugreifen.
    Daher würde ich in Verbindung mit einer S7 immer (außer der Kunde hat andre Wünsche) PROFIBUS-DP einsetzen.
    Grollmus GmbH
    SIMATIC Schulungen

    Geisenheimer Str. 2
    65239 Hochheim

    Telefon: +49 6146 82828-0
    forum@grollmus.de
    www.grollmus.de

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Grollmus für den nützlichen Beitrag:

    Unregistrierter gast (13.04.2007)

  8. #27
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Ich finde die Internetseiten für den Produktsupport bei Phönix viel übersichtlicher als bei Siemens.
    Leider fehlen dort aber auch Angaben zu älteren Produkten. Ansonsten ist alles super zu finden.

  9. #28
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Darf ich auch mal? Ich schlage einmal EtherCat von Beckhoff vor, weil es günstig ist, dazu einfach zu verkabeln und sehr schnell dazu, weil die Hardware eben auf Ethernet basiert. Jedenfalls lassen sich spielend Zykluszeiten von 1ms realisieren. Die Netztopologie ist nahezubeliebig. Dazu kommt, dass die Programmierumgebung von Beckhoff nichts kostet und von Haus aus nicht nur AWL, sondern auch ST und andere beherrscht. Somit ist man nicht gezwungen unbedingt, "seinen" Entwicklungs-PC mitzuschleppen, wenn es zum Kunden geht. Beckhoff hat mittlerweile Vertretungen weltweit, die auch noch einen
    guten Service leisten.

Ähnliche Themen

  1. Profibus contra Interbus
    Von casius im Forum Feldbusse
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 18:16
  2. S5-Interbus --> S7 Profibus
    Von Chefselber im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 16:54
  3. Profibus und Interbus
    Von Lul187 im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 15:11
  4. Aufgabe zu Profibus DP und Interbus S
    Von PHANTOMIAS im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 18:15
  5. Profibus Gerät am Interbus betreiben
    Von olitheis im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 13:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •