Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ProfiDrive. Was bedeutet es genau?

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Ich habe einige Projekte mit Siemens MM440 und Profibus gehabt.
    Jetzt überlege ich, wie unterschiedlich es ist, wenn ich versuche, FUs von anderen Herstellern zu verwenden.
    Solange sie mit dem gleichen ProfiDrive Profil arbeiten, kann ich die meisten meines Codes dann wiederverwenden ?
    Ich glaube, daß "ProfiDrive" bedeutet, daß das FU das PPO, PZD, PKW Mechanismus verwendet. Oder ?
    Was über die Liste von Parametern. Ich schätze, daß die Parameter nicht die selben bei unterschiedlichen Antrieben sind. Oder?
    Jesper M. Pedersen
    Zitieren Zitieren ProfiDrive. Was bedeutet es genau?  

  2. #2
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Ich glaube, daß "ProfiDrive" bedeutet, daß das FU das PPO, PZD, PKW Mechanismus verwendet. Oder ?
    Was über die Liste von Parametern. Ich schätze, daß die Parameter nicht die selben bei unterschiedlichen Antrieben sind. Oder?
    Genau so ist es.
    Die Kommunikationsart ist die gleiche, die Parameter sind natürlich von Antrieb zu Antrieb verschieden.

    P.S. mit "Sinamics" wird die PPO - Struktur nun ja zum "alten Eisen".

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Unregistrierter gast für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (26.05.2007)

  4. #3
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast Beitrag anzeigen
    Genau so ist es.
    Die Kommunikationsart ist die gleiche, die Parameter sind natürlich von Antrieb zu Antrieb verschieden.
    O.K.

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast Beitrag anzeigen
    P.S. mit "Sinamics" wird die PPO - Struktur nun ja zum "alten Eisen".
    Aber mit so vielen Herstellern, die Profidrive unterstützen, schätze ich daß es nicht bald verschwindet.
    Und „Sinamics“, klingt als ein Siemens-spezifischer Standard. Wird es von andere Hersteller unterstützt ?
    Jesper M. Pedersen

  5. #4
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Aber mit so vielen Herstellern, die Profidrive unterstützen, schätze ich daß es nicht bald verschwindet.
    Und „Sinamics“, klingt als ein Siemens-spezifischer Standard. Wird es von andere Hersteller unterstützt ?
    Ja, das Sinamics steckt noch deutlich in den Kinderschuhen.

    Aber wer Siemens kennt, der weis, irgendwann wirds quasi ein Standard.

Ähnliche Themen

  1. ProfiNet ProfiDrive GSDML File Fragen
    Von rrauch im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 13:19
  2. FU+ProfiDrive+CFC
    Von Elton_500 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 11:26
  3. Was genau bedeutet S7-Verbindung
    Von Fluffi im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 23:01
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 23:01
  5. was genau bedeutet "typgeprüft"
    Von waro-msr im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 21:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •