Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ethernet Powerlink - Anfängerfragen

  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Bin absoluter Anfänger mit SPSen, vor ein paar Tagen wusste ich noch nicht mal wie man das schreibt... Ne, ganz so schlimm ist es nicht ;-)

    Mich interessiert Powerlink. Leider werde ich aus den gelesenen Infos nicht ganz schlau: Einerseits heisst es, PL ist kompatibel zu TCP, andererseits sehe ich, dass mit MN und CN ein ganz anderes Konzept besteht als z.B. ein normales Netzwerk. Irgendwo habe ich auch noch gelesen, dass die Adressierung alternativ auch mit IP-Adressen erfolgen kann.

    Also nun die Gretchenfrage: Kann ich über ein und dasselbe Ethernet ein PC-LAN und Powerlink gleichzeitig fahren? Wenn ja: Kann ich von einem PC PL-Geräte ansprechen? Mir ist schon klar, dass der Vorteil von PL dahin ist, wenn auf dem Medium anderer Traffic läuft.

    Habe gesehen, dass es PL-PCI-Karten gibt. Allerdings scheint mir, dass das Hauptmerkmal dort (nur?) die Geschwindigkeit ist.

    Wäre toll wenn mir jemand im Stile eines Crash-Kurses ein paar Informationen liefern kann. Gerne auch Links/Literaturhinweise. Irgendwie fehlen mir noch die relevanten Stichworte für Tante Google :-(

    Danke
    Zitieren Zitieren Ethernet Powerlink - Anfängerfragen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Also....... Ich stecke zwar in Powerlink nicht ganz so tief drinnen, aber einige Infos kann ich Dir schon geben........

    Mal die Homepage der EPL-Nutzerorganisation: http://www.ethernet-powerlink.org/

    Ethernet Powerlink ist ein Feldbus, der physikalisch auf Ethernet aufsetzt. Physikalisch gesehen ist EPL nichts anderes als 1 Ethernet-Segment, welches über Hubs verbunden ist. Alle Teilnehmer hängen an einem "Äther" und teilen sich die Bandbreite. Zur Vermeidung von Kollsionen und zur Erreichung der Deterministik wurde jedoch das komplette Protokoll ausgetauscht (ähnelt CanOpen). Es kann somit nicht mit Standard-Ethernet gemischt werden.

    Um dennoch "Standard-Ethernet" über die EPL-Infrastruktur schleusen zu können, muss man spezielle Gateways verwenden. Im EPL-Protokoll wurde auch TCP und UDP mit implementiert, diese Datenpakete werden in der "Restzeit" über den EPL-Bus geschleust.


    Bei PCs wird man i.d.R. EPL-Karten zusätzlich zu den normalen Standard-Ethernet-Schnittstellen verwenden; bei Steuerungen (welche ja derzeit nur von B&R kommen) sind immer EPL und Standard-Ethernet vorhanden (am markantesten ist dies bei den neuen X20-CPUs).


    Solange man sich in der Praxis nur an B&R-Hardware hält, wird man mit diesem Konzept gut durchkommen, da es bei B&R ja keine intelligenten Feldgeräte gibt, sondern alle Parameter immer auf der zentralen CPU liegen (die ja zusätzlich zu EPL immer eine Standard-Ethernet Schnittstelle hat).

    Bei uns wird EPL eigentlich nur als einfacher Feldbus genutzt - zum Anbinden von IOs und Acopos-Reglern - so wie man bei Siemens halt Profibus-DP nutzt.

    mfg
    Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Maxl,

    noch eine Info hintendran. Es geht sogar ethernet via powerlink
    moeglich. Ist aber eher gedacht um auch via PVI onlie gehen zu
    koennen. Ich selbst habe da schon mehr versucht. geht auch
    solange nur ein Paar bis (paar) Teilnehmer am Bus sind.

    Aber Vorsicht...EPL hat immer Vorrang und kann nur als reine
    Ethernet Kommunikarion via AutomationStudio eingestellt werden.
    Spich:
    Ethernet oder
    PWL-V1 oder
    PWL-V2
    Also drei Protokolle sind moeglich ueber ein und den selben Bus.
    Nur nicht alle zugleich. Es ist sogar moeglich via windoof oder Linux
    nur via Ethernet ohne CPU die I/O's zu steuern. Aber das ist ein
    anderes Thema, welches ich gerne mal an anderer Stelle Diskutiere.

    Gruss,

    Mike
    Alles ist (un)moeglich, letztendlich bist Du selbst der (un)Faktor
    Zitieren Zitieren Re:  

  4. #4
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mike_nl Beitrag anzeigen
    Aber Vorsicht...EPL hat immer Vorrang und kann nur als reine
    Ethernet Kommunikarion via AutomationStudio eingestellt werden.
    Spich:
    Ethernet oder
    PWL-V1 oder
    PWL-V2
    Also drei Protokolle sind moeglich ueber ein und den selben Bus.
    Mal ne Frage zwischendurch:
    Ich hörte letztens, dass nur EPL-Steuerungen nur von B&R geliefert werden, und die könnten angeblich nur EPL V1, obwohl V2 aktueller ist und dazu V2 noch inkompatibel zu V1 sein soll. Was ist da dran?
    Wenn man EPL mit all seinen Vorzügen einsetzen will, ist man dann auf B&R-Steuerungen angewiesen?

  5. #5
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von trinitaucher Beitrag anzeigen
    Ich hörte letztens, dass nur EPL-Steuerungen nur von B&R geliefert werden, und die könnten angeblich nur EPL V1, obwohl V2 aktueller ist und dazu V2 noch inkompatibel zu V1 sein soll. Was ist da dran?
    Die neuen X20-CPUs unterstützen bereits den V2 Standard.
    {quote]Wenn man EPL mit all seinen Vorzügen einsetzen will, ist man dann auf B&R-Steuerungen angewiesen?[/quote]derzeit ja

    Es ist eben wie bei den meisten Bussystemen. Am besten ist man immer mit dem Haus- und Hofbussystem des jeweiligen Steuerungsherstellers beraten, also........
    B&R - EPL
    Beckhoff - Ethercat
    Siemens - Profibus/Profinet
    Phönix - Interbus/Profinet
    Rockwell - DeviceNet/Ethernet-IP
    Alle Vorzüge des Profibus können i.d.R. auch nur mit S7-Steuerungen genutzt werden........

    mfg
    Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  6. #6
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Was ist denn genau der UNterschied zwischen V1 und V2? Sind die beiden Standards denn nun kompatibel?

  7. #7
    Lee ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mike_nl Beitrag anzeigen
    Es ist sogar moeglich via windoof oder Linux
    nur via Ethernet ohne CPU die I/O's zu steuern. Aber das ist ein
    anderes Thema, welches ich gerne mal an anderer Stelle Diskutiere.
    OK, das klingt interessant. Wo willst du es diskutieren? ;-)

    Was ist da dran und wie funktioniert es? Ich habe bereits in der Ursprungsfrage das Thema angeschnitten: Brauche ich dazu eine spezielle Ethernet-Karte am PC oder nicht? Soweit ich es verstehe, ist EPL ja lediglich eine Frage des Protokolls, und nicht der Hardware. Aber wie gesagt: Bin blutiger Anfänger...

    Grüsse

    Lee

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfragen zum Programmablauf
    Von Casimyr im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 20:14
  2. Hirschmann Ethernet Powerlink
    Von secretdirty im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 00:15
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:21
  4. SCL Anfängerfragen
    Von Gerri im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 11:25
  5. Ethernet Powerlink / Profinet Feld Erfahrungen
    Von FG-HH im Forum Feldbusse
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 20:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •