Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterschied Server-Client (Modbus-TCP)

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Süddeutscher Raum
    Beiträge
    199
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    beschäftige mich seit neuestem mit Modbus-TCP. Mir ist aber noch nicht ganz klar inwieweit sich die Funktion des Servers zum Client unterscheidet. Wenn ich das richtig verstehe, können beide sowohl Lese- als auch Schreibbefehle verschicken. Wo liegt dann der Unterschied?
    Kann es sein, daß einfach ein Server vorhanden sein muß, um die Verbindung aufzubauen, aber im Betrieb sich die Geräte nicht unterscheiden?

    Wäre für klärende Antworten dankbar.

    Drain
    Zitieren Zitieren Unterschied Server-Client (Modbus-TCP)  

  2. #2
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    schon mal hier gelesen?
    http://www.modbus.org/specs.php

  3. #3
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Das ist relativ leicht

    Server sind die Feld IO-Geräte (passiv)
    Client ist deine Steuerung (aktiv)

    Also deine Steuerung (Client) spricht mit jeden einzelnen Server (IO-Module)

    Beispiel:
    1. Client sendet Telegramm an Server x mit der Befehl Lese 10 Register ab Offset 10.
    2. Server x Antwortet mit einem Telegramm worin sich diese 10 Registerwerte befinden..

    usw....

    Du kannst auch mehrere Client parallel betrieben
    viele Server können 8 oder mehr Verbindungen parallel abhandeln

  4. #4
    Avatar von Drain
    Drain ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Süddeutscher Raum
    Beiträge
    199
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für eure Antworten.

    Wenn ich dann mehrere IO-Geräte an einer Steuerung betreibe, dann heißt das ich habe einen Client der auf verschiedene Server zugreift und dort die Daten abfragt.

    Grundlagenbeschreibung von u.a. Modbus/TCP habe ich übrigens gut beschrieben hier gefunden:
    http://www.anybus.de/technologie/modbustcp.shtml


    Grüße Drain

Ähnliche Themen

  1. OPC Server und Client SDK
    Von vbmab im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 21:52
  2. WinCC V7.0 SP1 Server / Client
    Von ralfsps im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 10:34
  3. INAT Server/Client
    Von Jackjackson im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 16:19
  4. WinCC 6.2 Server/Client Bedienung nur Client
    Von Jens Qualmann im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 19:06
  5. Modbus-TCPIP Client WinCE
    Von MarkusP im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 22:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •