Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Alter Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo beisammen
    Ich habe bisher nur Busse mit S7 aufgebaut, und da ist die ganze Sache ja relativ einfach.
    Nun aber habe ich das Problem eine alte S5 die bereits einen Profibusstrang mit IM308-C realisiert hat, aufbohren zu müssen. Ich muss einen Achsregler von TRS integrieren.
    Ich habe bereits rausgefunden, dass man dazu die Software COMProfibus braucht. Eine Version 3.3 habe ich auch aufgetrieben, nun brauche ich noch eine Kommunikationsmöglichkeit. Ich habe eine CP5611 (PCI-Profibuskarte) im Haus und nach meinem Verständnis sollte ich doch damit auf die IM308-C zugreifen können.
    Doch lässt mich das Programm gar nicht den Im/Export auf DP-Master auswählen. Was mache ich falsch???
    Zitieren Zitieren Alter Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    623
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Ich meine wir hätten die Dinger immer über das EEPROM parametriert. Ob das auch anders geht kann ich nicht sagen. Ist schon ein weilchen her.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
    Zitieren Zitieren Vieleicht über EEPROM ?  

  3. #3
    Holzwurm ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von repök Beitrag anzeigen
    Ich meine wir hätten die Dinger immer über das EEPROM parametriert. Ob das auch anders geht kann ich nicht sagen. Ist schon ein weilchen her.


    Jo, die Möglichkeit besteht auch, doch hab ich leider kein PG oder Prommer

  4. #4
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Obrigheim
    Beiträge
    420
    Danke
    31
    Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    sowit ich weiß geht das nur über einen EEPROM.
    Andere Möglichkeiten gibt es so weit ich weis nicht.
    Ich wollte an einer unseren Anlagen auch ein Erweiterung machen. Aber wir haben nicht mal die Software.Shit happens.


    MFG

    Robert
    Stress hat nur der Leistungsschwache

  5. #5
    Holzwurm ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kolbendosierer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sowit ich weiß geht das nur über einen EEPROM.
    Andere Möglichkeiten gibt es so weit ich weis nicht.
    Ich wollte an einer unseren Anlagen auch ein Erweiterung machen. Aber wir haben nicht mal die Software.Shit happens.


    MFG

    Robert



    Na toll , wo bekomm ich denn einen solchen Promer für die Memorycard her, hat da jemand Ahnung???

  6. #6
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    623
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    http://www.process-informatik.de/prommer.htm

    Den Haben wir hier rumzustehen und hat eigentlich noch nie Probs gemacht. ( Multiprommer)
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
    Zitieren Zitieren Hier...  

  7. #7
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Hi,

    eine 308-C kann man auch direkt über den Profibus parametrieren.
    Es funktioniert über Datei->Export->DP-Master.
    Kannst dir einen Prommer oder sonst was sparen.

    Gruß
    Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  8. #8
    Holzwurm ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Hi,

    eine 308-C kann man auch direkt über den Profibus parametrieren.
    Es funktioniert über Datei->Export->DP-Master.
    Kannst dir einen Prommer oder sonst was sparen.

    Gruß
    Centi
    Hallo
    Wie ich Eingangs schon erwähnte, weiß ich schon, dass das so funktionieren müsste, doch mit meiner CP5611 kann ich über ComProfibus Datei->Export->DP-Master nicht anwählen. Laut Beschreibung meiner alten Version V3.3 geht das auch nicht mit einer CP5611, doch die Beschreibung ist ja auch älter als die CP.
    Ich bin für jede weitere Hilfe echt dankbar.
    Gruß
    Holzwurm

  9. #9
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    53
    Danke
    4
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Holzwurm,

    hatten das gleiche Problem, Herstellerfirma konnte das Gerät Parametrieren, wir nicht. Wir haben uns dann die selbe Version gekauft (5.x glaube ich). Damit ging's.

    Hatten am Anfang gedacht, dass es auch nicht mit der Version geht. Man muss glaube ich den Master anwählen, damit die Schaltfläche nicht mehr grau hinterlegt ist...

    Gruß MeTh
    Zitieren Zitieren Neuere Version  

Ähnliche Themen

  1. CP443 mit alter CPU konfigurieren
    Von ojehton im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 23:39
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 06:47
  3. alter CP443-1 auf RJ45?
    Von vladi im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 19:15
  4. Profibus mit alter S5
    Von PLCTEC im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 21:20
  5. Alter Laptop
    Von Daniel B im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 22:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •