Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unbekanntes ASI-Bus Problem

  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Ich habe seit Wochen das Problem, dass mir 2 Ventile (hängen an einer PC-Steuerung -> ASI-Bus-Controller->Festo-Ventilinseln) manchmal nicht angesteuert werden obwohl der Ausgang vom Programm gesetzt wird.

    Der Asi-Bus-Controller zeigt keinerlei Fehler an. Teilweise tritt das Problem alle paar Minuten auf.

    Ventilinsel wurde schon getauscht, auch die Stecker vom ASI-Bus und externer Spannungsversorgung wurden schon gewechselt. Alles ohne Erfolg.

    Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte??????

    Grüße
    Zitieren Zitieren Unbekanntes ASI-Bus Problem  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    was macht der PC noch so? Wir hatten mal nen Fall, da war der Vierenscanner an den lustigsten Phänomenen schuld, weil er die Prozessorlast bein stündlichen vergeblichen Updatesuchen hochschaufelte.
    Thomas

  3. #3
    TD2 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Hallo Thomas,

    der PC steuert nur die kleine Anlage. Er hängt weder am Netz noch ist ein Virenscanner installiert.

    Grüße
    TD2

  4. #4
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmm wie sieht es den mit EMV Störungen aus? Wie wurden deine ASI Bus leitungen verlegt?

    Ich weiß das z.B. Profibus Leitungen die direkt neben Energieleitungen oder noch schlimmer neben FU-Leitungen verlegt wurden sich Störungen einfangen können.

    Die ASI Bus Leitungen sind zwar gegenüber EMV Störungen unempfindlich, aber dennoch wird empfohlen die Leitungen nicht neben Energieleitungen zu verlegen. Also auch immer RC Glieder, Netzfilter usw. verwenden.

    Treten die Störungen periodisch auf oder zufallsbedingt?

    Hast du schonmal die Signale mit einem Oszi gemessen? Da könntest du evtl. sehen wie "sauber" deine Datentelegramme übertragen werden.

    Gruß

    Fire
    Geändert von Fireball (17.07.2007 um 11:29 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 17:11
  2. OPC Problem routen problem
    Von kpeter im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 19:54
  3. Unbekanntes Schließer-Symbol
    Von knabi im Forum E-CAD
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 11:58
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 14:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •