Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: wagoklemmen =! Beckhoffklemmen?

  1. #1
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    112
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    War gestern auf der Eltefa auf dem Wagostand. Und da behauptet doch der Wagoverkäufer, dass die Wagobusklemmen sich nicht mit den Beckhoffbusklemmen vertragen, da sie einen anderen Bus integriert haben.

    Ich wollte nämlich die Busklemmen bzw. Buskoppler von Wago kaufen und dazu die CX9000 von Beckhoff. Die CX9000 aus dem Grund, weil ich mit .NET auf Windows meine Visualisierung, etc. programmieren will und Wagoklemmen, weil ich an die billiger rankomme, als an Beckhoffklemmen.

    Jetzt hat mich der Wagomensch aber ein bisschen verunsichert. Hat jemand mit solchen Mischsystemen Erfahrung.

    mfg wonderfulworld
    Solls was Rechtes sein, oder darfs auch was von Siemens sein?
    Zitieren Zitieren wagoklemmen =! Beckhoffklemmen?  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    2.005
    Danke
    220
    Erhielt 234 Danke für 205 Beiträge

    Standard

    Hi

    Wago und Beckhoff waren mal "eins"


    Die Digitalen Klemmen sollten funktionieren.

    Die Analogen und Soderklemm haben gemäß diverser Foren kompatibilitätsprobleme.

    Meine Empfehlung: Bleibe bei einem Hersteller.


    Sollte etwas nicht Funktionieren (z.b. ein Programierfehler) so grüberst du immer wieder wegen der unsicherheit/inkompatibilität "rum"
    Karl

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Und da behauptet doch der Wagoverkäufer, dass die Wagobusklemmen sich nicht mit den Beckhoffbusklemmen vertragen, da sie einen anderen Bus integriert haben.
    Kann sein, muß nicht. Kommt ganz darauf an welche Beckhoff Klemmen. Die mit dem K-Bus (K für Klemme) wurden einst von den beiden Firmen gemeinsam entwickelt, funktionieren demnach hervorragend zusammen. Problematisch werden kann es da allerdings auch, und zwar wenn Du eine neuere Sonderklemme hast (mit einer bestimmten Anzahl Eingangs- und Ausgangsbytes), da kannst Du Probleme bekommen eine Klemme (in der Software) beim Mitbewerber zu finden die die gleiche Anzahl Bytes hat.

    Was definitiv nicht kompatibel ist das sind die Beckhoff Ethercat Klemmen und die "normalen" von Wago.

  4. #4
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Ach ja: ich habe bei mir zu Hause eine Mischung aus Wago Controller, Wago Klemmen (RS232, Digital, PT100) und Beckhoff Klemmen (Digital, Analog Out) laufen.

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    hello wonderfulworld,

    Zitat Zitat von wonderfulworld Beitrag anzeigen
    ... und Wagoklemmen, weil ich an die billiger rankomme, als an Beckhoffklemmen...
    Wenn du dich mit dieser Problematik direkt an Beckhoff wendest, könnte das erfahrungsgemäß dein Problemchen lösen .


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    2.005
    Danke
    220
    Erhielt 234 Danke für 205 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi


    Zitat:
    Zitat von wonderfulworld
    ... und Wagoklemmen, weil ich an die billiger rankomme, als an Beckhoffklemmen...

    Wenn du dich mit dieser Problematik direkt an Beckhoff wendest, könnte das erfahrungsgemäß dein Problemchen lösen .
    Ich komme AUCH billiger an Wago-Klemmen, jedoch mein Chef darf das NICHT mitbekommen
    Da kann auch Beckhoff nicht helfen.



    Duck und weg ...
    Karl

Ähnliche Themen

  1. Vipa 313SC Ethernet verbindung mit Beckhoffklemmen?
    Von Robin im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 21:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •