Hi

Ich habe an einer CPU 314IFM einen CP342-5 angeschlossen.
Von diesem CP dann eine ET200M per Profibus angeschlossen.
Jetzt bekomme ich aber leider einen Busfehler angezeigt

Harware ist ok (Stecker,Kabel,Widerstände)
Die neue Hardware ist ebenfalls in die CPU 314IFM gelanden.
Baugruppenzustand ist ebenfalls ok.

Gib es bei einem CP342-5 sonst noch etwas zu beachten?
Denn:
Wenn ich bei einem anderen Profibus Netz ein ET200M einfüge
(C7 626-DP) allso ohne CP vergibt mir der Hardwaremanager
automatisch den E/A Bereich. Bei dem neuen Netz mit CP gab es aber
eine Überschneidung. Den E/A Bereich habe ich dann geändert
bekomme aber Trotzdem den Busfehler....

Hat jemand erfahrung damit?


MfG

Kojote