Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Profibus-Steckverbindung nach Schutzart IP65

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    93
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einer Profibus-Steckverbindung, die nach Schutzart IP65 (gerne auch höher) klassifiziert ist.

    Ich bräuchte da eine entsprechende Einbaubuchse für ein Gehäuse und eben den passenden Gegenstecker dafür. Das ganze sollte auch noch möglichst klein und günstig im Preis sein. Ich habe da schon zwei Sachen bei Phoenix Contact gefunden (Industriesteckverbinder der Reihe PLUSCON data in D-SUB und M12-Ausführung), aber der Anschaffungspreis entspricht nicht ganz meinen Vorstellungen.

    Kennt jemand von euch dazu Alternativen und/oder kann eine Empfehlung machen?


    Grüße!


    Hatte ich noch vergessen zu erwähnen: Es handelt sich hier um ein "Profibus-DP"-Netz. Also nichts außergewöhnliches
    - Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen. -
    Zitieren Zitieren Profibus-Steckverbindung nach Schutzart IP65  

  2. #2
    Registriert seit
    09.12.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo

    Ich habe in letzter Zeit PB Verbindungen von der Fa. Murr Elektronik
    eingesetzt.
    Der Preis ist ganz OK und alle sind IP 67 ( gibt aber nur M12 )

    Gruß Super-Bit

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Super-Bit für den nützlichen Beitrag:

    Supervisor (12.12.2007)

  4. #3
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    93
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Rotes Gesicht

    Hallo Super-Bit,

    danke für den Tipp. Das Angebot klingt ganz interessant. Da habe ich gleich mal angefragt.

    Mittlerweile hat sich auch ergeben, dass keine SUB-D-Verbindung in Frage kommt. Es sollte (muss) schon M12 sein.

    Nach eigenen Recherchen habe ich auch noch einige Sachen von "binder" der Reihe 715 gefunden.


    Kann mir jemand sagen, welche Bauform bzw. welche Anschlussart für Profibus-DP nach IP65 in der Industrie am gebräuchlichsten ist?

    Gruß!
    - Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen. -

  5. #4
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    93
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    Bezüglich meiner Frage:
    Zitat Zitat von Supervisor Beitrag anzeigen
    ...
    Kann mir jemand sagen, welche Bauform bzw. welche Anschlussart für Profibus-DP nach IP65 in der Industrie am gebräuchlichsten ist?
    ...
    habe ich Infos auf der PNO-Seite gefunden. Für alle, die auf der Suche nach der gleichen Info sind hier ein Link: http://www.profibus.com/pall/meta/do...article/00576/

    In diesem Artikel werden die üblichen Anschlussarten und deren Pin-Belegung beschrieben. Somit ist meine Frage eigentlich schon beantwortet.

    Danke und Gruß an alle!!!
    - Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen. -

Ähnliche Themen

  1. Touchpanel IP65 und Frostsicher, wo ?
    Von Andy_is_a_Freak im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 11:25
  2. Gateway M-Bus nach Profibus DP
    Von WachMark im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 11:41
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 06:42
  4. Suche 17'' Touchpanel IP65
    Von spybot im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 17:32
  5. IP65 LED fassung
    Von beurnie im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 08:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •