Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: MPI Bus Leitungslänge Repeater

  1. #11
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    ehm...
    Ich habe gedacht Profibus und MPI bauen auf der selben Schnittstelle auf (RS 485)?
    Da müsste ja dann die selbe Leitungslänge gelten?
    RS485 sagt nur etwas über den Bus selbst (Spannung, ...), nicht aber über die Busanschaltung. Und die ist hier das Problem. Deshalb ergeben sich die unterschiedlichen zulässigen Längen. Siemens beschreibt dies ja selbst in ihrer FAQ.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    godi (09.12.2007)

  3. #12
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Vorne und hinten. Denn sonst sind es nur maximal 100 m.
    Gibt es da irgendeine Tabelle, wo diese daten aufgelistet sind?
    Geschwindigkeit, Leitungslänge, Mit/Ohne Repeater...

    (Für Profibus findet man da jede menge, aber für MPI habe ich da jetzt noch nichts brauchbares gefunden.)

    Gruß
    Timo

  4. #13
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Nach den ersten 50m muss eine Repeater gesetzt werden, und danach ist wie nach den PNO Richtlinien für Profibus zu verfahren -> dh. bei 187,5 kBit/s bis zu 1000m.

    Gruß, Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  5. #14
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Vorne und hinten. Denn sonst sind es nur maximal 100 m.
    Und:
    Nach den ersten 50m muss eine Repeater gesetzt werden, und danach ist wie nach den PNO Richtlinien für Profibus zu verfahren -> dh. bei 187,5 kBit/s bis zu 1000m.

    Wie jetzt?
    Wäre nett, wenn irgend jemand noch einen aufschlussreichen (Siemens, PNO...) Link posten könnte.

    Gruß
    Timo

  6. #15
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Die MPI-Leitungslänge (bei galvanisch nicht getrennten Teilnehmern, also 300er CPUs) beträgt laut Siemens maximal 50 Meter. Maximale Länge zwischen zwei Repeatern ohne Teilnehmer dazwischen 1000 Meter.
    Lass dich hier nicht verwirren

    Hier noch ein sehr nützlicher Link:
    http://support.automation.siemens.co...55&treeLang=de
    Geändert von centipede (09.12.2007 um 18:48 Uhr)
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  7. #16
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Lass dich hier nicht verwirren

    Hier noch ein sehr nützlicher Link:
    http://support.automation.siemens.co...55&treeLang=de
    Tja, ich seh das mal so: von der SPS weg mit MPI = max. 50 Meter, vom OP weg mit MPI = max. 50 Meter. In beiden Fällen muss dann Ende sein oder ein Repeater kommen. Und zwischen den Repeatern können dann 1000 Meter sein. Daraus folgt, dass zwischen zwei MPI-Geräten mit einem Repeater maximal 100 Meter sein können. Was ist daran jetzt verwirrend?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    centipede (09.12.2007),Unimog-HeizeR (09.12.2007)

  9. #17
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Uuups sorry,

    habe hier etwas falsch ausgedrückt.
    Natürlich sind bei meinen 1000m 2 Repeater nötig.

    Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  10. #18
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Tja, ich seh das mal so: von der SPS weg mit MPI = max. 50 Meter, vom OP weg mit MPI = max. 50 Meter. In beiden Fällen muss dann Ende sein oder ein Repeater kommen. Und zwischen den Repeatern können dann 1000 Meter sein. Daraus folgt, dass zwischen zwei MPI-Geräten mit einem Repeater maximal 100 Meter sein können. Was ist daran jetzt verwirrend?
    O.K., ich glaube, ich habe es jetzt kapiert...
    Dann brauche ich also doch 2 Repeater. (vorne und Hinten)

    Werde es aber rein interessehalber mal mit 1 Repeater probieren.
    Ich berichte euch dann, wie´s gelaufen ist.

    Gruß
    Timo

Ähnliche Themen

  1. MPI Leitungslänge, brauche 75m!
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 01:20
  2. ProfiSafe max. Leitungslänge
    Von Johannes F im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 18:18
  3. Max.Leitungslänge USB Adapter
    Von 1schilcher im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 15:32
  4. Maximale Leitungslänge PS/2
    Von brossi_lgs im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 19:22
  5. SSI Leitungslänge
    Von mike_23 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 09:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •