Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zykluszeit Profibus ermitteln / einstellen

  1. #1
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe ein Positionierproblem an einem Palettenentstapler dessen Hubwerksanrtieb mittels Siemens-Direktstarter am Profibus angesteuert wird. Der Direktstarter und die Bremse wurden ohne Erfolg ausgetauscht. Meine Vermutung ist, dass es etwas zulange ( 50- 100 ms ) dauert bis der Direktstarter von der SPS über Profibus geschaltet wird. Deshalb meine Frage. Wie kann man die Zykluszeit einer CPU 315 DP mit Step 7 ermitteln und eventuell einstellen. ( verringern )

    Vielen Dank für Eure Info

    x108
    Zitieren Zitieren Zykluszeit Profibus ermitteln / einstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Das sollte sich im OB1 über die TEMP-Variable

    OB1_PREV_CYCLE

    Auslesen lassen.
    Gibt den Wert des letzten Zyklus in Millisekunden aus.

    Hoffe helfen gekonnt zu haben.
    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  3. #3
    x108 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo dtsclipper,
    vielen Dank für deine Info. Bin relativ neu im Geschäft, deshalb meine Frage.
    Wie kann ich am besten die OB1_PREV_CYCLE auslesen und darsrellen.( Lade- Transferbefehl ?? )
    Würde mich über Deine Info freuen, Danke

    X108
    Zitieren Zitieren Profibuszeit ermitteln  

  4. #4
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Wenn Du ein Problem mit der Zykluszeit hast, kannst Du das Programm für Deinen Direktstarter auch in einem Weckzeit OB (OB 30 - 38 must schauen, was Deine CPU anbietet) programmieren. Dieser wird von der CPU in einem in der HardwareKonfig einstellbarem Zeitinterval abgearbeitet.

    Gruss AUDSUPERUSER

  5. #5
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard

    L OB1_PREV_CYCLE
    T MW XY

    oder

    L OB1_PREV_CYCLE
    T DBx.DBWxy

    Das Merkerwort, oder den Integerwert im DB kannst Du in deinem Programm auswerten.

  6. #6
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Noch ein Hinweis:

    Hiermit kann nur die Dauer des letzten Zyklus ausgelesen werden.
    Ändern kannst Du daran erst mal nix.

    Es stellt sich folgende Frage:

    Wie ist das Programm strukturiert ?

    Die 315 ist ja nun nicht die schnellste, und wenn die sich durch diverse indirekte Adressierungen arbeiten darf dann brucht sie ein paar MS mehr...

    aber immer noch schnell genug um bei einem lausigen ( Verzeihung ) Entstaoler 'ne Position zu treffen...

    Ich würde eher mal drauf tippen das etwas anderes nicht passt, z.B. die Vorabschaltung o.ä.

    ....

    griele Füße dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 11:40
  2. Zykluszeit von E/A Feldern einstellen
    Von Felse im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 11:45
  3. Einstellen Zykluszeit S7-400
    Von TonyMono im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 20:36
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 07:50
  5. Zykluszeit ermitteln ??
    Von 78tiom im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 13:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •