Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: CP342-5 mit ET200B 16DI

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem: Ich möchte eine Master/Slave-Verbindung projektieren. Als Teilnehmer habe ich eine CPU 313 (6ES7 313-1AD03-0AB0 V1.2.1) mit CP 342-5 (342-5DA00-0XE0) und einer ET200B (131-0BH00-0XB0). Ich bilde mir ein, alles richtig germacht zu haben, bekomme an der ET aber immer eine Busfehlermeldung. CP als Master, ET als Slave (Adresse 10), Datenrate 1,5 MBIT/s, Endwiderstände an den Steckern "ON",...

    Ich habe schon mit den Adressen und Geschwindigkeiten rumprobiert.

    Wenn ich die Diagnose mit NCM S7 (V5.4), durchlaufen lassen will, zeigt er mir zwar den Slave an, aber ohne Daten...

    Ich hoffe, daß mein CP nicht zu alt ist, für solche Spielchen...
    Vielleicht hat irgendjemand einen Gedankenblitz (meine sind vorüber )

    Also, falls jemand Lust und Zeit hat...

    Vielen Dank im Voraus,

    Markus
    Zitieren Zitieren CP342-5 mit ET200B 16DI  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Mit welchen Bausteinen sprichst du denn den Slave an und wie ist der Baustein konfiguriert
    Geändert von marlob (03.02.2008 um 15:43 Uhr)

  3. #3
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Das hört sich jetzt so an, dass der Busfehler wohl erst weggeht, wenn ich die FCs 1 und 2 benutze, oder!? Ich habe das letzte Mal mit Profibus in der Ausbildung zu tun gehabt... Heißt das nun, dass der "BF" eventuell weggeht, wenn ich den OB1 in die CPU übertrage? Jetzt habe ich einen leicht roten Kopf bekommen... Ich dachte, dass nach der Übertragung der Hardwarekonfiguration alles okay sein sollte...
    Zitieren Zitieren Ähhh...  

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    War nur eine Vermutung von mir, aber wenn deiner Meinung nach alles richtig konfiguriert ist, dann würde ich das mal testen.
    Hier findest du eine Anleitung zum Konfigurieren eines ET200 an eine CP342-5
    PROFIBUS DP mit Master CP 342-5 DP / Slave ET 200L

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    diabolo150973 (03.02.2008)

  6. #5
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Erst mal vielen Dank!!! Ich probiere das mal aus... wenn es gar nicht geht, schreibe ich noch mal.
    Zitieren Zitieren Ich gucke mal...  

  7. #6
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Ich Idiot habe vergessen, im Manager den Profibus als Subnetz einzufügen...
    Ich habe vorhin einfach nochmal meine alten Schulsachen rausgewühlt und da sprang es mich gleich an! Lange nichts mehr mit zu tun gehabt...
    Wird Zeit, dass ich da mal wieder reinkomme. Trotzdem vielen Dank!!!
    Zitieren Zitieren Heureka!!!!!!!!!!!!!!!  

  8. #7
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    123
    Danke
    1
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von diabolo150973 Beitrag anzeigen
    Ich Idiot habe vergessen, im Manager den Profibus als Subnetz einzufügen...
    Da frag ich mich jetzt aber, wo Du die ET200 "drangehängt" hattest??

  9. #8
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hatte die ET nur in der Hardwarekonfiguration eingefügt und vernetzt. Sonst noch nichts... Und dann habe ich den alten Schulsachen herausgefunden : Im Manager --> Einfügen -->Subnetz -->Profibus

    Dann alles übertragen und siehe da ... Es läuft!!!

    Wenn ich sofort nachgeguckt hätte, hätte ich mir bestimmt 10 Stunden Ärger und Suche gespart...

    Bis irgendwann,

    Markus
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!
    Zitieren Zitieren HW-Config  

Ähnliche Themen

  1. Et200b 16di/16do
    Von RJ-CONSULTING im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 15:21
  2. ET200B und DIA LED
    Von S7_Mich im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 16:09
  3. PCI-1750 Karte Advantech 16DI /16 DO
    Von Rudi im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 12:29
  4. ET200B
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 15:36
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 04:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •