Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Hilfe; ProfiNet/ profiBus- Diagnose....

  1. #11
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Mondmann Beitrag anzeigen
    Hi Maxl,
    der neue FB125 liefert auch die Profinetdiagnose mit. Ist im Prinzip das selbe. Schau dir den mal bei Siemens an, gibbet da zum Download.

    Grüße
    der Mondmann
    Der neue Baustein ist mir durchaus bekannt (wenn auch noch nicht im Detail); nur ist der schlicht und einfach völlig überfrachtet; für den Einsatz auf einer 314 oder 315 völlig ungeeignet (soweit ich mich erinnern kann 5ms Grundlaufzeit und 15ms wenn Diagnose aktiv)

    Abgesehen davon interessiert mich i.d.R. ja nur, ob ein Teilnehmer vorhanden ist und nicht die ganze "Modul gezogen" und "Aktorspannung fehlt"-Geschichte; abgesehen davon muss man jedes mal Hand anlegen, wenn man einen Nicht-Siemens-Teilnehmer verwenden will


    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  2. #12
    Cliff ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    137
    Danke
    6
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hi Maxl,
    ganau so haben wir es bisher auch gemacht.
    Leider sind FC/FB 125 nur für Profibus zu gebrauchen. Ich habe aber sowohl Profibus, als auch Profinet.
    Bei einem Blick (Zumindest FC125) kann man sehen, das dort die drei SZL's für den DP- Status (Auftrag xx92) ausgelesen und dann für den Ausgang miteinander verknüpft werden.
    Wird der Auftrag durch ein xx94 ersetzt, dann passt es auch für PN (Ergebnis ist nur etwas verschoben).
    Siemens benutzt also bei den bisherigen Statusbausteinen die Alarm- OB's auch nur als Einsprung, greift aber niicht auf irgend welche lokalen Temp- Variablen des OB's zu.

    Beim FB126 (Neue Version für DP/ PN) ist der zugehörige Datenbaustein leider nicht so einfach auszuwerten. Von daher schreib ich mir den FC125 Ersatz jetzt selbst...

    Gruss Cliff

  3. #13
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Cliff Beitrag anzeigen
    .....

    Beim FB126 (Neue Version für DP/ PN) ist der zugehörige Datenbaustein leider nicht so einfach auszuwerten. Von daher schreib ich mir den FC125 Ersatz jetzt selbst...

    Gruss Cliff

    Gibt es da jetzt mittlerweile eine Version die mir die Fehleradressen in einem Array anzeigt wie seinerzeit beim FC125 ?????
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

Ähnliche Themen

  1. Profinet-Diagnose
    Von KNEFI im Forum Simatic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 21:52
  2. Profinet Teilnehmer Diagnose
    Von GobotheHero im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 17:31
  3. Diagnose Profinet
    Von Josch86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 23:38
  4. Diagnose Profinet-Teilnehmer anhand der IP
    Von Hawkster im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:39
  5. Profinet Diagnose an WinCC
    Von mg1382 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 21:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •