Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Einrichten von AS-Interface

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem, und zwar möchten wir zu dritt auf der Arbeit unsere Abschlußprüfung bauen, und jetzt soll das ganze unter Einbindung des AS-Interfaces erfolgen...
    Problem ist das ich damit noch nie gearbeitet habe und nicht weiß was ich dafür benötige...
    Also genaut wird eine Waschstrasse und eine Hochregallager, die miteinander kombiniert werden, und zwar werden die Autos gewaschen und danach eingelagert... Vorhanden sind jeweils eine SPS, die Sensoren und Aktoren, verdrahtet ist bis jetzt noch nichts!
    Was benötige ich jetzt alles wenn ich AS-Interface einbinden will???
    Geändert von KleinerTechniker (11.06.2008 um 20:10 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler - Wer weitere findet darf sie behalten ;)
    Zitieren Zitieren Einrichten von AS-Interface  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard




    ...es ist eine siemens cpu ... eine 300er ... ich kann es genau sehen ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    hovonlo (13.06.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    wenn es die 300er sein soll mit cp342, dann hilft euch modul d1 https://www.automation.siemens.com/f...tm?HTTPS=REDIR
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #4
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Also, zunächst mal brauchst Du ein AS-I Interface, im folgenden einfach Master genannt.
    So ein Ding, gibt es z. B. von Siemens, Biehl+Wiedemann, IFM und wie sie alle heissen, setzt Deine Signale von der E-/A-Ebene auf die Feldebene um,

    Dann wird der AS-I Bus an den Master angeschlossen ( spezielles Netzteil erforderlich ! ), die Module ebenfalls auf die gelbe und wenn nötig die schwarze Leitung aufgeklippt ( oder geschraubt, je nach Modul ) und dann die Sensoren und Aktoren auf die Module verdrahtet.

    Dann den Master Nach Handbuch hochfahren und fertig.

    Kann sogar ich.

    Griele Füße dtsclipper.
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  6. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was grundsätzlich als Ausstattung noch empfehlenswert ist, wäre ein Adressiergerät,
    gibt es ebenfalls von
    Siemens, Biehl+Wiedemann, IFM und wie sie alle heissen
    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. CAN in Interbus einrichten
    Von devrim im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 09:25
  2. Betriebstundenzähler einrichten
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:22
  3. OPC Server einrichten
    Von captainchaos666 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 11:25
  4. OPC-Server einrichten
    Von herdtand im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 18:47
  5. OP7 einrichten
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 15:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •