Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Profinet IO / Profisafe auf 10 Mbits

  1. #1
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    67
    Danke
    12
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    wir haben ein kleines Problem mit einer ET200S PN/HF an einer Anlage. Aufbaubedingt gibt es zwischen 2 Siemens Switche einen 10 Mbit Schlitz Hohlwellenleiter zur berührungslosen Datenübertragung.
    So, wie es nunmal kommen mußte, steigt diese ET200S sporadisch aus.
    Fehler war schnell erkannt, es ist die 10 Mbit Strecke. Kennt da jemand einen Trick, wie man die Telegrammlaufzeitüberwachung (Time of death) dieser ET200S erhöhen kann.
    An der ET200s sind 3 Safety Module noch installiert so das als Protokoll das Profisafe ist.

    Mfg

    Der Mondmann
    Zitieren Zitieren Profinet IO / Profisafe auf 10 Mbits  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    922
    Danke
    58
    Erhielt 164 Danke für 150 Beiträge

    Standard

    Ich habe mal erfahren, dass die ERTEC Chipsätze Probleme mit 10MBit haben.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu centipede für den nützlichen Beitrag:

    Mondmann (01.07.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Abgesehen davon, dass Profinet-IO 100MBit/s voraussetzt, kann man in der HW-Konfiguration die Aktualisierungszeit der IO-Devices und die Ansprechüberwachung einstellen. Erhöhst Du diese Zeiten, muss Dir aber bewusst sein, dass Du damit auch die Reaktionszeit der Sicheren Abschaltung erhöhst, was unter Umständen nicht zulässig sein dürfte.

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Maxl für den nützlichen Beitrag:

    Mondmann (01.07.2008)

  6. #4
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    67
    Danke
    12
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi Maxl,
    die Reaktionszeiten habe ich schon hochgestellt gehabt, leider ohne nennenswerten Erfolg. Ich habe nu zwischen der ET200s und der 10 Mbit Strecke nochmals ein Switch zwischengebaut und seit dem ist Ruhe (steht noch in Beobachtung, aber seit dem ist nicht der kleinste Fehler aufgelaufen).

    Selbst beim Download großer Datenmengen über die 10 Mbit Strecke hatte die Sicherheits-SPS kein Verbindungsabbruch zur ET200s.

    Aber ---> Gute Fehler kommen wieder.

    Also nu erst einmal abwarten.


    MFG

    Der Mondmann

  7. #5
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    922
    Danke
    58
    Erhielt 164 Danke für 150 Beiträge

    Standard

    Welche Geschwindigkeit fährst du jetzt zwischen dem neuen Switch und der ET200?
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  8. #6
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    67
    Danke
    12
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi centipede,
    zwischen Switch und Et200 laufen 100 Mbits. Angezeigt an der parallelen angebunden Steuerung (S7 300/ Cp343-1). Eingeplant hatte ich allerdings eine reine Linienstruktur, da die ET200s die Antriebe abschaltet die von der S7300 angesteuert werden.
    Nu ja, der 3. Tach ist angebrochen und noch immer kein Fehler aufgelaufen. Kann auch sein, das die Et200 ein Problem mit den eingebauten Switch hatt ?
    Aber mehr als aktuelle FW und 3 mal jeweils eine nagelneue Anschaltung einzubauen, kann man nicht tun an den Teilen.

    Denke mal, das wird wohl für immer ein Geheimnis von Siemens bleiben *g*


    MFG

    Der Mondmann

  9. #7
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    922
    Danke
    58
    Erhielt 164 Danke für 150 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dann ist es bei dir das gleiche Phänomen wie bei mir, die ERTEC laufen nicht auf 10MBit.
    Hatte auch ständig Ausfälle an einer neuen CP343-Advanced. Seit der Umstellung auf 100MBit keine Probleme mehr.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

Ähnliche Themen

  1. Profinet/ Profisafe Teilnehmer
    Von Sisu im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 19:38
  2. Profinet (Profisafe) Leiterlänge
    Von iPDI im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 20:32
  3. Fehlersichere S7-300 mit PROFIsafe
    Von Grollmus im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 15:25
  4. Lichtvorhang und Profisafe
    Von Falle im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 14:02
  5. Profisafe in Mischkonfiguration
    Von Eddy001 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 07:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •