Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Profibus DPV0 DPV1

  1. #1
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    339
    Danke
    53
    Erhielt 43 Danke für 27 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich habe eine CPU 315F-2 DP und einen CP 342-5.
    Daran habe ich jetzt zwei Profibus-Systeme hängen.
    Ich möchte über den SFC12 jetzt einige Teilnehmer abschalten und wieder zuschalten. Das klappt mit dem einen Profibus auch sehr gut. Bei dem System, das an der CP 342-5 hängt, habe ich aber keine Diagnose-Adresse für die einzelnen Teilnehmer. Die brauch ich doch aber für den SFC12. Was nun?
    Zitieren Zitieren Profibus DPV0 DPV1  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    SFC12 ist nur für interne DP-Schnittstellen, mit CP342-5 als Master geht das laut Siemens-Support nicht. Ich weiß leider auch nicht, ob es da eine andere Möglichkeit gibt.

    Grüße von HaDi

  3. #3
    Eliza ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    339
    Danke
    53
    Erhielt 43 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Danke HaDi, das war jetzt leider nicht das, was ich hören wollte....
    Hat vielleicht sonst jemand eine Idee, wie ich die Slaves abschalten kann?
    Könnte ich nicht die beiden Profibus-Systeme tauschen, oder hätte das gravierenden Einfluss auf die Failsafe-Baugruppen, die ja dann am CP hängen würden?

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    müßte das denn nicht mit FC4 DP_CTRL gehen

    Bedeutung des Bausteins

    Der FC-Baustein DP_CTRL übergibt Steueraufträge an den PROFIBUS-CP. Durch Angabe eines Auftragsblockes (Parameter CONTROL) wird der Steuerauftrag näher spezifiziert.
    Es werden folgende Auftragsarten unterschieden:

    · Global Control azyklisch / zyklisch;

    · Ältere Diagnose löschen;

    · Aktuellen DP-Betriebszustand setzen;

    · DP-Betriebszustand für AG-/CP-Stop setzen;

    · Ein-/Ausgangsdaten zyklisch lesen;

    · Bearbeitungsmodus des DP-Slave setzen.

    Hinweis
    Der FC-Baustein DP_CTRL ist nur in der DP-Betriebsart mit DP-Master sinnvoll.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Eliza (17.10.2008)

  6. #5
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Die F-Gruppen kannst du nur an die CPU hängen.

    Wie wäre es mit einer 317F mit zwei DP-Schnittstellen?

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Deltal für den nützlichen Beitrag:

    Eliza (17.10.2008)

  8. #6
    Eliza ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    339
    Danke
    53
    Erhielt 43 Danke für 27 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Deltal Beitrag anzeigen
    Die F-Gruppen kannst du nur an die CPU hängen.

    Wie wäre es mit einer 317F mit zwei DP-Schnittstellen?
    Die hätte ich gerne, kriege ich aber nicht...

Ähnliche Themen

  1. Profibus DPV1 Kommunikation mit EL6731
    Von Cerberus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 13:16
  2. Profibus Kommunikation: DPV0, Master + Slaves
    Von DunderHEAD im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 17:18
  3. Profibus DPV1 - Datentypen
    Von hae im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 10:38
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 10:21
  5. S7315-2-DP / DPV0-Slave
    Von Onkel Dagobert im Forum Feldbusse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 22:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •