Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Profibusanbindung an einen Regler

  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    kann mir vielleicht jemand erklären, warum Regler oft mit in den Profibus eingebunden werden? Was für einen Sinn macht das denn, und welche Vorteile ergeben sich daraus? Ihr könnt mir bestimmt weiterhelfen.
    Vielen dank schon mal im Vorraus.
    Zitieren Zitieren Profibusanbindung an einen Regler  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Man hat auf alles Zugriff,
    und Regler und Steuerung haben 100% den selben Wert.

    Es gibt also keine Abweichung wie bei Analogen Signalübertragungen üblich.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es kommt häufig vor, dass der Regler irgendwo möglichst zentral am Prozess sitzt - der Sollwert und einige Istwerte sollen aber von der Zentralvisualisierung aus einstellbar bzw. überwachbar sein.

    Ich hatte letztes Jahr ein Projekt, wo der Sollwert für eine Metallbadregelung per Profibus an den Regler ging - als Istwerte kamen die Werte von allen Temperaturfühlern usw. zurück. Die Soll-/Istwerte wurde dan mit WinCflexible einfach in ein Archiv geschrieben und damit historische Trends generiert.

    Speziell wenns darum geht, Digitalanzeigen abgesetzt zu betreiben, ist es immer besser, direkt per Bus die Werte digital abzugreifen, statt den Umweg über eine 4-20 mA Verbindung oder so.

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Maxl für den nützlichen Beitrag:

    Van_Eck (30.10.2008)

Ähnliche Themen

  1. 2x Sollwert auf einen Regler ?
    Von hightower777 im Forum Simatic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 22:36
  2. Profibusanbindung S5 an S7
    Von linksaussensvl im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 07:43
  3. Profibusanbindung
    Von rnovak im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 12:49
  4. Mehrere Regler an nur einen PT100?
    Von olitheis im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 14:42
  5. Lenze Fu und Profibusanbindung
    Von godi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 11:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •