Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Thema: Profibus DP

  1. #31
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe das Problem mit dem Archivieren gelöst hab nen alten Stand neu bearbeitet und schon hat es geklappt.

    Der SF und BF stehen leider immer noch an. Habe die Hardware gecheckt konnte aber in meinen Augen keinen Programmierfehler erkennen.

    Dazu werde ich nochmal jemanden Vorort ansprechen denke das Problem ist hier nicht so leicht zu lösen.

    Habe dafür aber ein neues.

    Wollte mich ran machen Daten vom Feldbusknoten zur S7 zu programmieren.
    Sprich die E/A vom Feldbusknoten zu Skalieren und ihnen Grenzwerte zu zuordnen. Baustein nicht gefunden! Hab FC 105 im Kopf aber der scheint es nicht zu sein oder ich war in der falschen Bibiliothek...
    Des weiteren weiß ich nicht so ganz welche zuweisungen ich verwenden soll.

    1.Die Daten vom Remote werden in "Word" (also 16Bit) vermittelt, diese will ich dann skalieren, dann müssten sie doch "Real" sein ?!

    2.Das bedeutet Word wird EW oder AW oder MW bezeichnet, oder? (oder vielleicht doch PEW)
    Doch bei Real bin ich schon aufgeschmissen.

    3.Werden die Daten als PEW in die S7 geladen und in MW Transferiert?


    4.Wie gebe ich den die Grenzwerte an und welchen Baustein benutze ich?

    lg flo
    Geändert von florian1234 (13.11.2008 um 20:11 Uhr)

  2. #32
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von florian1234 Beitrag anzeigen
    1.Die Daten vom Remote werden in "Word" (also 16Bit) vermittelt, diese will ich dann skalieren, dann müssten sie doch "Real" sein ?!

    2.Das bedeutet Word wird EW oder AW oder MW bezeichnet, oder? (oder vielleicht doch PEW)
    Doch bei Real bin ich schon aufgeschmissen.

    3.Werden die Daten als PEW in die S7 geladen und in MW Transferiert?


    4.Wie gebe ich den die Grenzwerte an und welchen Baustein benutze ich?

    lg flo
    zu 1: ein REAL besteht aus 32Bit. WORD ist vom Datentyp eine Bit-Folgr und 16 Bit-Hex-Zahl. (W#)16# 0000...FFFF

    zu 2:EW-->Eingangswort, AW-->Ausgagnswort, MW-->Merkerwort, PEW-->Peripherie-Eingangswort (das wirst du benötigen)

    zu 3: du kannst das PEW direkt verwenden. z.B. L PEW xy

    zu 4: um welche Werte geht es (Stichworte: scalierung, Normierung)

  3. #33
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das ging schnell

    also wenn ich L PEW xy
    T MW xy verwende,
    habe ich die Daten im der S7, richtig?

    Es sind eigentlich 4-20mA aber sie werden im Feldbusknoten in ProfiBus umgewandelt. Das 4-20mA Signal geht in AOM (AnalogeOutModule) von dort über den Bus Adressen hier als Bespiel Erster Wert: PEW256
    Also sind 256 und 256 mein Erster wert und als WORD PEW256 zu sehen?!

    Diesen Wert muß ich nun Skalieren.
    Sagen wir mal 0- 200m3/h

    Als Ausgang habe ich nun ??? ich dachte an Gleitpunktzahl (Real) aber nur mein Gedanke, bitte berichtigen wenn falsch.

    Diese Daten muß ich nun über Profibus an WinCC flexible senden.

    Aber bevor das passiert brauche ich die converter Bausteine.

  4. #34
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    nimm den fc105 aus den ti-s7-converting blocks
    am in dein pew
    hi_lim 200
    low_lim 0
    am out z.b. md10 oder ein db10.dbd10
    out ist der scalierte wert als real.

    drück f1 auf den baustein dann gibts eine ausführliche hilfe.

    an flex musst du gar nichts senden. einfach ein ausgabefeld mit der variablen die am out steht und fertig
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #35
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sauber, korrekt, dankeschön

    frage zum verständiss

    habe die lib mit den ti-s7 gesehen aber was bedeutet ti?

    und was ist mit "am in dein pew" gemeint // schon kappiert


    hab heut die ganze zeit in kommunikations blocks rumgesucht und nix passendes gefundden...
    Jetzt noch nen tipp zum Grenzwertbilden, und ich komm morgen richtig weiter...
    lg flo
    Geändert von florian1234 (13.11.2008 um 21:21 Uhr) Grund: ich blöden

  6. #36
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe den Baustein gefunden und ihn mal aus spass parametriert.

    Nun steht die frage ob Bipolar oder Unipolar, meiner Ansicht nach Unipolar.
    Doch nun brauch ich einen Statischen 1 oder o, gibt es da einen bestimmten Merker der immer 1 oder 0 ist?

    lg flo

  7. #37
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    bipolar: Bereich Plus und Minus
    unipolar: Bereich Plus

    Du kannst direkt False oder True dran schreiben. Ansonsten kannst du dir auch 2 Merker bauen (für andere Fälle) die du im OB 1 immer beschreibst.

    SET
    S M10.1 //den nennst du in der Symbolik "immer_1"
    R M10.0 //den nennst du in der Symbolik "immer_0"

    Welche Merker du nutzt, ist natürlich dir überlassen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #38
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das mit dem Merker hab ich nicht ganz verstanden
    war das jetzt awl?
    ich programmmiere eigentlich nur in FUP
    ist anschaulicher

    wenn ich mein SR glied habe mus ich ihn doch irgendwie setzen?! Schon fehlt mir wieder die statische 1, die ich eigentlich suche/ brauche...

    aber wenn ich true oder false dran schreiben kann klappt es auch?
    dann hätt ich das problem ja im griff....

    brauch aber immernoch mein Grenzwert....

    gibt es in einer bibiliothek einen geeigneten baustein oder muß ich ihn selbst erstelllen?

    lg und danke für eure tipps

  9. #39
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von florian1234 Beitrag anzeigen
    das mit dem Merker hab ich nicht ganz verstanden
    war das jetzt awl?
    ich programmmiere eigentlich nur in FUP
    ist anschaulicher
    Ja , das ist AWL.
    In FUP kannst du das so machen, dass du im OB1 einfach einen Merker (z.B. M10.1) dann setzt, wenn er 0 ist. Dan wird er im ersten Zyklus auf 1 gesetzt und ist dan immer 1 (wenn du ihn nicht irgendwo wieder auf 0 setzt).

    Ansonsten solltest du dich aber schon ein wenig mit AWL beschäftigen.
    Erstens weil die Möglichkeiten mit FUP beschränkt sind uns zweitens weil sich FUP hier so schlecht posten lässt.

    Den Grenzwert musst du selbst festlegen und dann z.B. mit dem IST-Wert vergleichen. Was du dann daraus machst ist deine Sache.
    Geändert von Steve81 (14.11.2008 um 12:11 Uhr)

  10. #40
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für den Hinweis,
    AWL ist mir ja nicht ganz fremd, jedoch soll es ja eine Schulungsanlage für Auszubildende werden. Darum muß es so anschaulich wie möglich werden.
    AWL ist halt schon nen bissel komplexer und bedarf Einarbeitung.
    FUB wird schon geschult.

    Noch mal zu den GW, denn bis her hab ich noch keinen Tipp wo ich diese einstellen kann.
    lg flo

Ähnliche Themen

  1. Profibus Abhören (Profibus-Sniffer)
    Von tomi_wunder im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 21:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •