Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Profibus Versus S7-Netzwerk Protokoll

  1. #1
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe eine allgemeine Frage.
    In meinem aktuellen Projekt möchte ich ca. 200 float-Werte pro Sekunde von meiner Software an eine S7 übertragen.
    Bisher nutze ich dafür einen OPC-Server, der über Netzwerk mit dem S7-Protokoll arbeitet.
    Meine Frage ist nun: Ist es schneller die Datenübertragung durch Profibus durchzuführen. Bzw. welche Vor-/Nachteile gibt es bei Profibus gegenüber der Anbindung mit dem S7-Netzwerk Protokoll?

    Vielen Dank im Vorraus.
    Linus
    Zitieren Zitieren Profibus Versus S7-Netzwerk Protokoll  

  2. #2
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    496
    Danke
    162
    Erhielt 67 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Hi Linus,

    mit S7-Netzwerk Protokoll, meinst Du sicherlich eine Ethernetverbindung mit entsprechenden Protokoll.

    Aus Deiner Frage geht leider nicht hervor mit welcher Software Du letztendlich auf die Daten zugreifen möchtest. Da Du für die Ethernetverbindung OPC benötigst, wirst Du wohl auch für Profibus OPC benötigen. Hier hast Du also schon mal nichts gewonnen. Zusätzlich benötigst Du ein Profibus Karte in Deinen PC. Mit Profibus kommst Du maximal auf 12 MB/s auf dem Ethernet sind es 100. Selbst wenn das Profibus Protokoll schlanker ist, wird Ethernet immer schneller sein. 200 Flot Werte lesen sollte auf der PC und Netzwerkseite kein Problem sein.
    So einfach wie möglich – so kompliziert wie nötig.

  3. #3
    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    94
    Danke
    2
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo Linus2504,

    hast du ein Geschwindigkeitsproblem ?
    Oder warum willst du auf Profibus umstellen ?
    Welche CPU und welchen CP hast du im Einsatz ?
    Bei klassischen Siemns 300er CPUs mit normalen Ethernet CPs ist der Durchsatz durch die Rückwandbus begrenzt, du hast zwar z.B. einen 100MBit Ethernet CP,
    der aber die Daten relativ gemächlich über den Rückwandbus zwischen CPU und CP austauscht.

    Wenn Geschwindigkeit dein Problem ist, dann solltest du mal über eine Speed7 von VIPA nachdenken. Da ist erstens die CPU sehr schnell und zweitens der CP direkt
    in die CPU integriert und somit natürlich sehr schnell an die CPU angebunden.

    Zu deiner Frage Profibus oder Ethenet:
    Aus o.g. Gründen könnte für deine Fall tatsächlich Profibus schneller sein, da der Master direkt in der CPU sitzt und somit der "Flaschenhals" Rückwandbus keine Rolle spielt.

    mfG. Klaly

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.264
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von klaly Beitrag anzeigen
    Hallo Linus2504,

    hast du ein Geschwindigkeitsproblem ?
    Oder warum willst du auf Profibus umstellen ?
    Welche CPU und welchen CP hast du im Einsatz ?
    Bei klassischen Siemns 300er CPUs mit normalen Ethernet CPs ist der Durchsatz durch die Rückwandbus begrenzt, du hast zwar z.B. einen 100MBit Ethernet CP,
    der aber die Daten relativ gemächlich über den Rückwandbus zwischen CPU und CP austauscht.

    Wenn Geschwindigkeit dein Problem ist, dann solltest du mal über eine Speed7 von VIPA nachdenken. Da ist erstens die CPU sehr schnell und zweitens der CP direkt
    in die CPU integriert und somit natürlich sehr schnell an die CPU angebunden.

    Zu deiner Frage Profibus oder Ethenet:
    Aus o.g. Gründen könnte für deine Fall tatsächlich Profibus schneller sein, da der Master direkt in der CPU sitzt und somit der "Flaschenhals" Rückwandbus keine Rolle spielt.

    mfG. Klaly
    Nur der Vollständigkeit halber, auch Siemens hat 300-er SPS ( ...-PN), welche den Ethernetanschluß in der SPS integriert haben und daher nicht auf den Rückwandbus angewiesen sind.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    331
    Danke
    4
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was für eine SPS ist denn genau im Einsatz, und wie kommt die ans Ethernet?

    Das ist eine wichtige Kernfrage ohne die Antwort, ist ein gezielter passender Tipp nicht möglich.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  6. #6
    Linus2504 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die vielen Antworten,

    Es handelt sich bei der SPS um eine S7, ob 300 oder 400 ist abhangig vom Projektpartner und sollte keine Rolle spielen.
    Ich selbst habe nicht sehr viel Ahnung von SPSs, da ich nur der softwareentwickler des Messsystems bin, aber ich glaube Verstanden zu haben, das die art der SPS wohl eine Rolle spielt.

    Wenn ich euch richtig verstanden haben ist Profibus nur bedingt besser?
    Wovon ist das abhängig?

    Linus

Ähnliche Themen

  1. Hart-Protokoll über Profibus
    Von Jordy im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 08:37
  2. Ethernet-Profibus-Netzwerk über LWL
    Von escalon im Forum Feldbusse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 09:25
  3. FP-Sigma RS-485 Schnittstelle FPG-Com4 Profibus Protokoll???
    Von PBO-WE im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 09:51
  4. bus-check – der neue PROFIBUS-Protokoll-Analyser
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 17:27
  5. S5-Netzwerk mit Profibus
    Von vido im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 18:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •