Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ET200s - Busfehler

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    46
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe ein Problem bei der Inbetriebnahme einer ET200s am Profibus.

    Die ET200s wurde am Profibus erweitert, bekam ordnungsgemäß eine freie Profibus-Adresse (in der HW-Konfig & am DIP-Schalter am Gerät) und wird mit der erforderlichen Steuerspannung versorgt.

    Das Kuriosum: Die CPU315-2 DP meldet seit dem einen Systemfehler, die ET200s einen Busfehler. Über die HW-Konfig kann ich keine Diagrnose machen, da keine Verbindung aufgebaut werden kann.
    "Verbindung zur Baugruppe konnte nicht aufgebaut werden".

    Hat jemand eine Idee, wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann?

    In der Hilfe zu diesem Thema stehen zwei Hinweise, denen ich nachgegangen bin & dann nur noch "Nachdem der Fehler beseitigt wurde blablabla" - tolle Hilfe ist das! *ärgermich*

    Es grüßt aus dem kalten Norden
    Karli
    Zitieren Zitieren ET200s - Busfehler  

  2. #2
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    339
    Danke
    53
    Erhielt 43 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    In der CPU, Objekteigenschaften, was ist da unter dem Reiter "Kommunikation" eingestellt?
    Andere Busteilnehmer sind erreichbar, nur die ET200s nicht?

  3. #3
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    hi,

    sind die Abschlusswiderstände korrekt eingestellt?
    Hast du die ET nach DIP-Schalteränderung mal spannungslos gemacht?

    Gruß Micha
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  4. #4
    Karli ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    46
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für Eure Hinweise.
    Es werden alle Busteilnehmer erkannt, die Abschlusswiderstände sind korrekt eingestellt.

    Den Systemfehler habe ich soeben behoben: Ein simpler Fehler an der Verdrahtung einer SM321 war das Problem: Es fehlte schlicht und einfach die Spannungsversorgung einer einzelnen Karte!

    Nun ist noch ein Systemfehler an den einzelnen Modulen der ET200s übrig, der Busfehler hat sich auch erledigt.
    Hat jemand eine Idee, in welchem Et200-Handbuch man darüber Infos bekommt? Meine Gerätehandbücher und Betriebsanleitungen sind alles andere als informativ ... es steht allerhand Zeug drin, aber nicht das, was wichtig ist!

    Grüße
    Karli

  5. #5
    Karli ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    46
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Problem behoben - die Spannung fehlte
    Es grüßt
    Karli
    Zitieren Zitieren Problem behoben  

  6. #6
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Karli Beitrag anzeigen
    Problem behoben - die Spannung fehlte

    Hallo,

    die Grundlagen nicht geprüft und gleich hier um Hilfe geschrien???


    Du bist gelernter Programmierer, oder?


    *DuckUndGanzSchnellGanzWeitWeg*



    Schönes Wochenende

  7. #7
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sockenralf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die Grundlagen nicht geprüft und gleich hier um Hilfe geschrien???


    Du bist gelernter Programmierer, oder?


    *DuckUndGanzSchnellGanzWeitWeg*



    Schönes Wochenende
    naja, die Fehler waren schon bischen blöd.

    Aber wenigstens hat sich der Karli getraut zu schreiben, was letztendlich das Problem war.
    Das hätten in diesem Fall 95% der User wohl nicht getan!

    So ist mir das 1000x lieber. Meine Meinung.

    Gruß Micha
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  8. #8
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPSKILLER Beitrag anzeigen
    Das hätten in diesem Fall 95% der User wohl nicht getan!

    So ist mir das 1000x lieber. Meine Meinung.

    Gruß Micha





    MfG

  9. #9
    Karli ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    46
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, ich wollte keinen mit meiner Frage nerven oder gar belästigen.
    Ich dachte, die Module sind untereinander intern mit 24V bzw. 0V gebrückt, waren sie aber nicht!

    @ Sockenralf: Nein, ich bin kein gelernter Programmierer. Mein Job erfordert nur "nebenbei" ein paar Programmierkenntnisse. Nicht auf jedes Problem wird gleich ein "gelernter/studierter Programmierer" angesetzt. Leider.
    Es grüßt
    Karli

  10. #10
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die sind nicht gebrückt, damit man die Versorg. Spannung sicher abschalten kann. Z.B. über ein PNOZ
    Nur mit Wlan hat man Élan!

Ähnliche Themen

  1. Busfehler
    Von Tommy1981 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 09:48
  2. Busfehler
    Von tomk im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 19:02
  3. S7 414-2DP - Busfehler
    Von dete im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 07:46
  4. Busfehler CP1616 und ET200S
    Von Black_Eagle im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 13:46
  5. Busfehler
    Von Outrider im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 08:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •