Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Unterschied der Anschlüsse PN-IO und CP343

  1. #1
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    mich würde mal interessieren was der Unterschied der beiden folgenden Ethernet-Anschlüsse ist.
    - der Anschluss mit der Bezeichnung PN-IO (Profinet-IO) z.B. an der CPU 319-3 PN/DP
    - der Anschluss am CP343
    Zitieren Zitieren Unterschied der Anschlüsse PN-IO und CP343  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Der PNIO Anschluss an der CPU kann meines Wissens nach nur das Profinet IO Protkoll. Der CP 343-1 kann als PNIO Controller konfiguriert werden, er "kann" aber auch ISO Protokoll. Es gibt aber glaube ich verschiedene CP343-1 welche da eine Ausnahme machen.
    "Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
    Henry Ford

  3. #3
    Zizou ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    erstmal danke für die Antwort.

    Aber was ist jetzt der Hardwaretechnische Unterschied zwischen dem PNIO Protokoll und dem normalen Ethernet Protokoll über den CP?

    Das muss doch einen Hardwaretechnischen Unterschied geben, sonst könnte man den ja für jede Ethernet Kommunikation verwenden.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Hardwaretechnisch sind beides ganz ordinäre Ethernet-Ports,
    wie es in seit mindestens 10 Jahren an jedem PC gibt.
    Und mindestens genauso lange in jedem Büro zu finden ist.

    Der Rest spielt sich rein auf der Software/Firmware-Ebene ab.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Zizou ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn ich also ein S7 Programm für eine Ethernet Kommunikation habe, die über den CP343 geht, könnte ich dieses Programm auch über den PN Anschluss an der CPU laufen lassen und es würde funktionieren.
    (Natürlich nach Anpassung der IP Adresse und der TCP-Verbindung)
    Richtig?

    Das ist dann einer Ind. Ethernet Verbindung über den PN, oder?

    Und, warum wird der den PN-IO genannt, wenn das der selbe ist wie auf der CP??

Ähnliche Themen

  1. Unterschied FB FC
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 21:02
  2. Unterschied EW und PEW
    Von mwissen im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 23:36
  3. LOGO 12/24RC AM2 PT100 Anschlüsse
    Von Bernhard_Mueller im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 08:28
  4. CP343-1 LEAN vs. CP343-1 "normal"
    Von vladi im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 10:38
  5. AEG A020 Anschlüsse
    Von Gast im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 17:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •