Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CP5611 mit ndiswrapper unter Linux?

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kann es sein das der CP5611-Treiber von Siemens
    NDIS konform ist?

    in der Registry steht unter seiner Konfiguration was von
    NDIS und mit dem ndiswrapper konnte ich den Treiber unter Linux laden
    nur welche Schnittstelle kann ich da verwenden?

    die s7onlinx.dll greift ja direkt mittels deviceiocontrol aufn den s7opciax service zu

    irgendwelche Ideen? Auch ganz wilde
    Zitieren Zitieren CP5611 mit ndiswrapper unter Linux?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Warum willst Du unbedingt die CP5611 einsetzen? Schau mal in der Bucht, da gibt es günstig die CP5613 oder sogar die CP5614. Dafür bietet Siemens die Treiber für Linux im kostenlosen Treiberkit an. Anforderung genügt.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    LowLevelMahn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    die Karte ist deshalb so interessant für mich da alle PCU die ich zum "spielen" benutzen kann mit CP5611 betückt sind (die sind in den PCUs sogar Onboard wenn ichs richtig gesehen habe) d.h. wenn mich mal am Wochenende ein Wie-funktioniert-das-Rappel erwischt hab ich nichts anderes da

    aus Produktionssicht sind die für die neue Maschinengeneration unwichtig da hier eh alles über Ethernet läuft d.h. wir switchen komplett von nur-CP5611 auf komplett Ethernet (wobei ich aber auf neuere System selten Zugriff habe)

    Ausserdem läuft die CP5611-Sache zu 100% unter Privatspass - genauso wie Linux

    aus wirtschaftlichen Sicht komme ich mit meinen Versuchen ca. 3 Jahre zu spät - da wäre ein Open Source Treiber für ne CP5611 noch interessant gewesen... d.h. @Rainer als du mit meinen Bekannten zusammen an seinem Projekt getüfelt hast - hättest du mir gleich eine eMail schreiben müssen

    btw: was ist denn am 5613/14 anders? die NCK an der die CP5611 hängt kann nur MPI wenn ich das richtig gesehen habe
    deine Meinung: sind die Linux-Treiber und die Schnittstellen "schön" oder alles nur so "rüberportiert"?
    Geändert von LowLevelMahn (02.01.2009 um 13:12 Uhr)
    Zitieren Zitieren du hast ja recht  

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Die 5613/5614 sind intelligente Karten. Diese handeln das Protokoll (die Kommunikation zum ASPC2) selbständig ab und erhalten nur Aufträge über den Bus. Bei der 5611 wird das ganze Protokoll vom PC erledigt. Ist hier genauso wie bei 1613 zu 1611 (Ethernet).
    Habe so ein Teil mit Treiber da. Wenn es Dich interessiert, kann ich Dir das Päckchen mal zur Verfügung stellen. Muss es bei Bedarf allerdings erst noch raussuchen.
    Welchen Bekannten meinst Du? (Außerdem: Dich kannte ich vor 3 Jahren aber noch nicht )
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    LowLevelMahn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    >Die 5613/5614 sind intelligente Karten.
    so wie eure - nur eben mitm ASPC2

    >Habe so ein Teil mit Treiber da.
    >Wenn es Dich interessiert, kann ich
    >Dir das Päckchen mal zur Verfügung stellen.
    >Muss es bei Bedarf allerdings erst noch raussuchen.

    das ist also mein Weihnachtsgeschenk - dachte mir schon
    das da noch was fehlt

    mit päcken meist du treiber + karte?
    -> treiber würde ja für eine begutachtung
    schonmal reichen

    >Welchen Bekannten meinst Du?
    >(Außerdem: Dich kannte ich vor 3 Jahren aber noch nicht )

    aber er (der ralph) kannte mich - da hat er einfach mal vergessen
    mich zu erwähnen - und im unwissen über mich konntest
    du keine email schreiben, zu der zeit hab ich noch
    in Esslingen gewohnt - wäre bestimmt lustig geworden
    Zitieren Zitieren also bessere Karten - eher so wie eure  

Ähnliche Themen

  1. CP5611 A2 nicht installierbar unter XP?
    Von Bösertom im Forum Feldbusse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 12:48
  2. GSD Datei CP5611
    Von L.T. im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 14:32
  3. C Programm unter Linux nur einmal starten
    Von Merten1982 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 09:26
  4. Tintenstrahldrucker unter Linux
    Von PeterEF im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 17:51
  5. FTP-Server unter Linux einrichten
    Von Lobo im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 21:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •