Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Busabschluß S7-200

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    also folgende Konfiguration 1x CPU224, 1xCPU222, 1xTD200 alte Version, S7-LAN von der Process Informatik. Zwischen den beiden CPUs ca. 15m verdrillte geschirmte Zweidrahtleitung, von der CPU 224 das TD mit ca. 3m, keine Busabschlüsse, Baudrate 9600 Baud. Bitte jetzt nicht steinigen, Asche auf mein Haupt, eigentlich war ich unter diesen Bedingungen der Meinung ohne Busabschluß auszukommen. Ich werde denselben morgen nachrüsten. Nur mal so zur Diskussion, hat jemand Erfahrung mit solchen Konfigurationen? Ich habe die Erscheinung, das alle Komponenten bis auf das TD bis jetzt im S7 Manager korrekt erkannt wurden (über den S7-Lan). Gestern tauchte die CPU 222 als unbekannt auf, heute wurde auch die CPU 224 nicht mehr erkannt. Nachdem ich auf meinem Rechner das PLC Vcom deinstalliert hatte und den direkten Treiber der Processinformatik installiert hatte, trat dasselbe Phänomen auf. Klingt also nach einem Busproblem. Eigenartigerweise mußte ich bis jetzt auch die Erkennung der Geräte mehrfach starten, entweder wurde sofort abgebrochen, irgendwann lief diese dann durch und fand die Busteilnehmer. Ich werde den S7 Lan heute nochmal alleine direkt an einer CPU lassen, mal sehen was dann passiert. Kann jemand dazu etwas sagen, wie gesagt Abschlußwiderstände tüdele ich morgen noch rein.

    Gruß
    Mario
    Zitieren Zitieren Busabschluß S7-200  

  2. #2
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    scheinbar niemand mit solchem Ärger, ich hatte hier im Forum aber schonmal sowas gelesen, was solls. Antworte ich mir mal selbst: Es ist dieses Schweine TD!!!! Noch keine Abschlüsse drin, das TD vom Bus abgezogen, alles ausgeschalten, eingeschalten - alle SPSen werden problemlos gefunden und sind ansprechbar. TD wieder dran, ausein, nixgehtmehr - mehrfach probiert, es ist reproduzierbar - übel. Hat jemand eine Lösung?

    Gruß
    Mario

  3. #3
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    München und der Rest der Welt
    Beiträge
    240
    Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen Mario,
    ich würde, als "erste Hilfe" die Terminatoren (Busabschlüsse) einbauen. Sollte dann eigentlich gehen.
    Der Fehler (ich bin erst heute auf das Thema gestossen) klingt nach Reflexionen am Busende.
    Gruß Michael

  4. #4
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke hausenm,
    ich habe noch nicht weitergemacht, wichtigere Dinge standen an. Sobald ich mehr weiß schreibe ich noch was. Wie oben beschrieben geht es aber ohne TD, warum auch immer.

    Gruß
    Mario

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •